Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Last Ship - Staffel 2 (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Last Ship - Staffel 2 (Blu-ray)
Label/Vertrieb Polyband/WVG
Homepage www.facebook.com/thelastshiptnt/app/2121...
Veröffentlichung 29.07.2016
Laufzeit 300:00 & 220:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 13 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Nachdem die Helden der Navy samt hbscher rztin in der ersten Staffel von "The Last Ship" ein Heilmittel fanden, will man es nun an Land unter die Leute bringen, doch eine Splittergruppe die sich als neue Regierung sieht will das Mittel haben und alle auch mit Gewalt auer Gefecht setzen und ihre Herrschaft festigen. Infizierte werden mit Medizin gettet und als Energielieferant im Kraftwerk verbrannt. Captain Chandler (Eric Dane) und seine mit diversen Spezialkrften verstrkte Crew mssen sich im Guerillakmpfen auf dem Land durchsetzen und den Rest der kompletten zweiten Staffel mit einer religis verblendeten Gruppe von Immunen auseinander setzen die bis an die Zhne bewaffnet sind, ein U-Boot und diverse Sttzpunkte haben und alles dran setzen die Labore samt Forscher zu zerstren, damit kein Heilmittel gefunden wird und nur sie als Herrscher der Erde berleben. Das bedeutet jede Menge Spannung, Geschwindigkeit und Action im Wasser und an Land. Im Gegensatz dazu war die erste Staffel fast gemtlich. Die Immunen knnen mittels Blue Tooth Handys kommunizieren und schaffen es auch nicht infizierte unwissende gegen das Schiff und seine Mannschaft aufzuhetzen. Dank diverser Aktionen der Bsen steigt die Spannung bis ins Unermessliche und als die Helden beim neuen quasi US-Prsidenten ankommen und von den Immunen umzingelt sind muss man sich gar tarnen um an den Mann heran zu kommen. Aber auch das Virus muss modifiziert werden, damit es leichter bertragen werden kann und die Menschen schneller und wirkungsvoller erreicht.
Mehr Action, fiesere und schlaue Gegner, weniger Hurra Patriotismus und Figuren die man einfach mag: "The Last Ship" entwickelt sich in eine gute Richtung. Die fnfte Staffel ist schon sicher. Hier sieht man wieder, dass der Mensch an sich gefhrlicher ist als das tdliche Virus.
Auch die Extras sind nicht schlecht, gut 45 Minuten stark und verteilt auf die drei Discs.
<< vorheriges Review
KISS - Kiss Rocks Vegas (Blu-ray)
nchstes Review >>
V.A. - Live At Wacken 2015


Zufällige Reviews