Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Made in France (Blu-ray)
Band FILM
Titel Made in France (Blu-ray)
Label/Vertrieb Universum Film GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 26.08.2016
Laufzeit 90:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Eigentlich sollte Nicholas Boukhriefs sechster Spielfilm "Made in France" Anfang 2015 in den Kinos starten, doch wegen der terroristischen Anschlge auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" und einen jdischen Supermarkt im Januar 2015 verschob sich das Ganze. Nunmehr erscheint der Film, nachdem er auch in Frankreich nur eine Videopremiere bekam, auch hierzulande auf Scheibe. Die Thematik knnte aktueller nicht sein, weswegen sich auch die Verffentlichung seinerzeit verschob. Sam ist Journalist mit islamischen Wurzeln vterlicherseits. Er schleust sich in eine Gruppe junger Radikaler ein, zu der auch Hassan aus einem terroristischen Trainingscamp zurckkehrt. Ab da spitzt sich die Lage zu, und es wird ein Anschlag in Paris geplant. Sam wendet sich an Polizei und Geheimdienst, diese will ihn aber weiter als Spitzel in der Gruppe sehen. Man will an die Hintermnner herankommen, und Sam soll dabei helfen.

Ich muss zugeben, dass bei mir sofort Erinnerungen an den deutschen Film "Zelle" wach wurden, der hierzulande 2009 erschien, und eine hnliche Thematik ziemlich vergeigte. Umso erfreulicher, dass Boukhrief mit "Made in France" da einiges richtig macht! Die Geschichte ist spannend in Szene gesetzt, legt keinen Hauptaugenmerk auf die Attentate selbst. Die jungen Delinquenten werden ambivalent charakterisiert, und nicht als das ultimative Bse dargestellt. Selbstzweifel, Hang zu westlichen Hobbies oder Werten und eben keine schwarz-wei Malerei, wie man sie bei diesem Thema erwarten wrde. Davon lebt "Made in France", und bleibt dabei groteils gut inszeniert und interessant. Etwas mehr Drive nimmt die Geschichte erst gegen Ende auf, aber das strt nicht, und ist gut so. Immerhin prsentiert uns Boukhrief hier keinen Actionfilm, sondern eher einen Thriller mit dramatischen Elementen. Was negativ auffllt ist eher die Darstellung der franzsischen Polizeiarbeit, die weniger realistisch als dmmlich daherkommt. Alles in allem ist "Made in France" ein gelungener Beitrag zu einem brandaktuellen Thema. Bild und Ton der Blu-ray sind gelungen, im Bonusmaterial findet man auer Trailern nichts weiter.
<< vorheriges Review
DORO - Strong And Proud (2 Blu-ray)
nchstes Review >>
TOTO - Live In Montreux 1991 (Blu-ray)


Zufällige Reviews