Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Ascension (Blu-ray)
Band FILM
Titel Ascension (Blu-ray)
Label/Vertrieb Studiocanal
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 18.08.2016
Laufzeit 130:00 & 130:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
In all dem Serienwust zur Zeit gibt es sie doch noch, jene Serien die bisher ein unbekanntes Dasein fristeten, und von deren Existenz ich bis zur Verffentlichung hierzulande frs Heimkino nichts gehrt oder gesehen habe. Die amerikanisch-kanadische Produktion "Ascension" ist eine sechsteilige Mini-Serie die frs Kabelfernsehen produziert wurde. Die Handlung spielt in den 60er Jahren, in denen ein riesiges Raumschiff gebaut wurde, mit dem 600 Menschen ins All transportiert werden, um im Prixima-Centauri System einen neuen Planeten zu besiedeln. Als an Bord ein Mord geschieht, gert einiges aus den Fugen, denn mit so einer Situation war man bisher nie konfrontiert. Obendrein treten bald noch weitere Ereignisse in Kraft, die so bisher nicht vorgesehen waren.

Ich gehe mal nicht nher auf die Handlung ein, falls jemand "Ascension" sehen mchte, denn spoilern ist hier ziemlich fatal, auch wenn man ab Folge 2 wei wohin der Hase luft. Naja nicht ganz, da noch das ein oder andere Pnktchen Handlung hinzukommt, aber man will die Spannung ja nicht versauen. Das Problem der Serie besteht fr mich darin, dass ich Science-Fiction erwartet habe, und das bekam ich dann nicht wirklich. Thriller, Drama dazu ein wenig Mystery und ein ganz klein wenig Sci-Fi, vielleicht knnte man es so besser beschreiben. Der Mix wirkt insgesamt jedenfalls ziemlich unausgegoren, und das sehr unbefriedigende Ende setzt da noch einen oben drauf. Staffel zwei wird nie eine erscheinen, und das wird auch das Manko sein, wieso das Ende so nicht funktioniert. Darstellerisch reit hier ebenfalls keiner Bume aus, auch wenn Leute wie Gil Bellows, Tricia Helfer oder Brian van Holt durchaus Erfahrung mitbringen. Fr sich gesehen ist Ascension ein kleines rgernis, weil die Serie mit Erwartungshaltungen des Zuschauers spielt, was schade ist. Mit etwas mehr Drive und besserer Umsetzung htte durchaus was draus werden knnen, so bleibt ein eher unterdurchschnittlicher Onetimer.

Die Blu-ray ist qualitativ ordentlich, neben jeder Menge Trailermaterial zu weiteren Serien, kriegt man im Bonusteil noch einen kurzen Einblick hinter die Kulissen von "Ascension".
<< vorheriges Review
DORO - Strong And Proud (2 Blu-ray)
nchstes Review >>
TOTO - Live In Montreux 1991 (Blu-ray)


Zufällige Reviews