Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - 1992 - Die Zukunft ist noch nicht geschrieben - Staffel 1 (Blu-ray)
Band FILM
Titel 1992 - Die Zukunft ist noch nicht geschrieben - Staffel 1 (Blu-ray)
Label/Vertrieb Polyband WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 27.05.2016
Laufzeit 260:00 & 260:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Filmisch gesehen ist Italien mittlerweile nicht mehr wirklich relevant, so wie es frher einmal war. Da gabs aus dem Land der Pizza und Spaghetti Trash und Komdien, Western, Horror und Splatter, was die Palette so hergab. Dann wurde es ruhiger, und doch trpfeln vereinzelt Filme und Serien zu uns durch. Jedoch haben sich die Qualitt, und vor allem auch die Themen des Ganzen drastisch verndert. Die Regisseure setzen auf eine Schiene, die sicherlich nicht alltglich ist. Kritik am eigenen Land, die Aufarbeitung diverser massiver Probleme Italiens der letzten Jahrzehnte und mehr. "Allein gegen die Mafia" zeigte uns schon in den 80ern schonungslos wie schlimm die Zustnde dort waren. Der Film "Il Divo" zeigte uns die Machenschaften des Politikers Giulio Andreotti, "Gomorrha" zeigte uns die Gruel der Mafia erneut in Film und Serie, nach den Recherchen von Roberto Saviano. Mit der zehnteiligen TV-Serie "1992 - Die Zukunft ist noch nicht geschrieben" wird nun abermals eine dunkle Epoche Italiens ans Licht gezerrt, und der Zuschauer kann dies Stck fr Stck miterleben.

Im besagten Jahr ermittelt Staatsanwalt Antonio di Pietro wegen Schmiergeldern und Korruption. Dabei gert ihm der Lokalpolitiker und Leiter eines Altenheims Mario Chiesa ins Netz. Ein guter Fang, wie sich zeigen sollte, denn nach und nach erffnet sich der Blick auf ein wahrhaft riesiges System aus Bestechung im Land. Die verbrecherischen Ttigkeiten sind nicht nur auf lokalen Ebenen zu finden, sondern reichen bis ganz oben in die Spitzen der politischen und wirtschaftlichen Elite des Landes. Doch der Sturz der einen Spitze bedeutet den Aufstieg einer neuen, und wer den Namen Silvio Berlusconi noch kennt wei, dass die Geschichte weiter ihren Lauf nahm.

Mit diesem Zeitraum befasst sich die Geschichte in "1992 - Die Zukunft ist noch nicht geschrieben", und geht mit Italiens Vergangenheit abermals hart ins Gericht. Man verzichtet dabei aber darauf die Handlung um real existierende Personen von damals, wie di Pietro, zu erzhlen, und stellt fiktive Figuren in den Mittelpunkt. Trotz dieser Tatsache wirkt alles authentisch und aufs Thema fokussiert. Natrlich ist die Ausstattung und dergleichen zeitgenssisch, darauf legten die Macher aber nicht so groen Wert als auf die damaligen Geschehnisse selbst. Die Darsteller sind hierzulande unbekannt, machen ihre Sache aber sehr gut. Das Ganze ist zudem durchaus spannend geworden, auch wenn man dies von solchem Stoff vielleicht erst einmal nicht erwarten sollte. "1992 - Die Zukunft ist noch nicht geschrieben" kann einerseits sicher mit aktuellen Serien mithalten, andererseits ist sie thematisch dann doch eher nicht auf mehrere Staffeln ausgelegt. Wer fr Italiens politische Vergangenheit Interesse hegt, ist hier in jedem Fall gut aufgehoben.
<< vorheriges Review
WILLY DEVILLE - Still Alive (Re-Release) 3 DVD
nchstes Review >>
MONSTERS OF METAL - The Ultimate Metal Compilation Vol. 10


Zufällige Reviews