Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Last Ship (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Last Ship (Blu-ray)
Label/Vertrieb Polyband / WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 01.02.2016
Laufzeit 400 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
"The Last Ship" ist eine von Michael Bay produzierte Endzeitserie in der ein seltener Virus die Menschheit bedroht und sie, wenn keiner ein Gegenmittel findet auch ausrottet. Es geht auch ganz ohne Zombies! Aber mit der US-Marine. Als die Epidemie ausbricht ist gerade die USS Nathan Dane auf einer Mission am Nordpol wo Wissenschaftlerin Rachel Scott alias Ex-Lara Croft Model Rhonda Mitra nach dem Originalvirus sucht. Als sie mit den Proben auf das Marineschlachtschiff mit circa 216 Menschen kommt ist die Menschheit schon am Ende und berall brechen Unruhen aus, wovon die Besatzung und der Zuschauer wenig mitbekommt. Sie beschlieen zusammen mit der Wissenschaftlerin nicht ins Ungewisse der USA zu fahren, sondern ein Gegenmittel zu finden, aber auch das Schiff und die Vorrte mssen im Auge behalten werden. Die aufrechten Soldaten der Marine unter Leitung vom besonnenen Captain Tom Chandler kmpfen gegen die Russen (ist ja wieder in), Al Kaida Terroristen und einen Drogenbaron, sowie US-Warlords und Feinde in den eigenen Reihen. Hier wird kein Klischee ausgelassen! Die Handlung ist geradlinig und wer nicht auf den von Bay bekannten US-Pathos und Patriotismus steht, sollte keine Folge der geradlinig herunter gekurbelten Serie schauen! Die USA retten mal wieder die Welt, wobei hbsche Menschen gutes tun und ehrenvoll handeln. Die Tricks sind bis auf 1-2 Greenscreen Szenen top. Das Schlachtschiff und das Meer gab eine gute Kulisse und ansonsten bleibt es spannend bis zum Schluss. Auf diese Staffel folgen noch zwei, die dritte ist gerade in der Mache.

Als Extras gibt es kurze Videonachrichten (Prequels) der Wissenschaftlerin die sie aufgezeichnet hat, sowie recht informative Interviews und Monologe der Macher zu den einzelnen Folgen. Wer Endzeitserien mit einem Szenario wie bei "Outbreak" gut findet und diverse Klischees und Patriotismus ertrgt wird gut unterhalten, wobei es zur Kultserie nicht reichen wird! Der Cliffhanger zur zweiten Staffel macht aber Lust auf mehr!
<< vorheriges Review
WISHBONE ASH - Live In Paris 2015
nchstes Review >>
SABATON - Heroes On Tour (2 DVD + CD)


Zufällige Reviews