Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Inspector Banks - Mord in Yorkshire  Die komplette dritte Staffel
Band FILM
Titel Inspector Banks - Mord in Yorkshire Die komplette dritte Staffel
Label/Vertrieb Polyband / WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 04.01.2016
Laufzeit 270:00 Minuten
Autor Yvonne Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die zweite Staffel von "Inspector Banks" war in meinen Augen farblos, uninspiriert und langweilig! Sollte dieser Eindruck auch von der dritten Staffel untermauert werden? Die Antwort ist ein klares "Nein!"!hnlich wie bei Staffel 2 geraten auch in dieser Staffel das Privatleben von Allan Banks und seiner Kollegen/Kolleginnen ins Visier der Story, nur dass ich mich diesmal besser 'abgeholt' fhle!Die berkorrekte Neue aus Staffel 2, Helen, hat sich nun bereits gut ins Team eingefunden und hat Probleme mit einem ihrer vier Shne, whrend sich mit der aus der Elternzeit zurckkehrende Annie eine Konkurrenzsituation auf beruflicher Ebene entwickelt.Die Tochter von Banks erscheint wieder in seinem Leben und wird prompt auch in einen der drei Flle hineingezogen.
Whrend die zweite Staffel auf mich wirklich einen drgen und langweiligen Eindruck machte, gefllt mir Staffel 3 berraschender Weise ziemlich gut! Vielleicht liegt es daran, dass die Flle lebendiger wirken, aber vielleicht ist es auch die Tatsache dass man als Zuschauer nun auch einen Einblick in das Privatleben der (Haupt-)Protagonisten gewinnt!?
"Inspector Banks - Mord in Yorkshire: die komplette dritte Staffel" aus dem Jahre 2013 beinhaltet auf zwei DVDs nur drei Flle mit insgesamt 270 Minuten Laufzeit und eine Trailershow als Extra. "Lewis", die "Barnabys" oder auch "Vera" sind zwar noch immer einen Tacken besser, aber Banks hat mit Persnlichkeit in Staffel 3 wirklich aufgeholt und ist tatschlich sehenswerte Unterhaltung!
<< vorheriges Review
DANKO JONES - LIVE AT WACKEN
nchstes Review >>
WISHBONE ASH - Live In Paris 2015


Zufällige Reviews