Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Transporter Refueled (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Transporter Refueled (Blu-ray)
Label/Vertrieb Universum Film
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 04.01.2016
Laufzeit 96:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die "Transporter" Trilogie mit Jason Stathan ist stylishes, herrlich berzeichnetes Jungskino mit hbschen Frauen, dicken Karren und viel Action. Nach einem langweiligen und nicht sehr Start als TV-Serie gibt es nun mit "The Transporter Refueled" ein Reboot was ja im Moment total in ist wenn man sich berflssige Neuauflagen von "Fantastic 4" oder "Spider-Man" ansieht. In die Rolle des Transporters ist der mit mehr Haaren ausgestattete und jngere Ed Skrein. Der Mann kann kmpfen, hat zur Freude aller Damen ne Topfigur aber null Charisma. Das hat wiederum sein Vater der von Ray Stevenson ("Punisher 2", "Rom") der viel Wett macht und sichtlich Spa an seiner Rolle hat. Als dieser von ein paar jungen Damen entfhrt wird, muss unser Transporter an der hbschen Cote D' Azur fr die Damen ein paar Auftrge erledigen die bsen Mdchenhndlern schaden sollen. Das ist nur der Aufhnger fr diverse gut gefilmte und choreografierte Autorasereien und Prgeleien. Neues wird hier freilich nichts geboten, alles wirkt nicht "Refueled" sondern "aufgewrmt". Weder gibt es charismatische Bsewichte, noch Spannung oder berraschungen. Konsumieren und vergessen!
Das gilt auch fr die langweiligen Extras. Bild und Ton sind natrlich erste Sahne.
Ich persnlich glaube nicht, dass der Streifen erfolgreich genug fr eine neue Trilogie war!
<< vorheriges Review
DEVIN TOWNSEND PROJECT - Devin Townsend Presents Ziltoid Live At [...]
nchstes Review >>
DANKO JONES - LIVE AT WACKEN


Zufällige Reviews