Navigation
                
25. November 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WIRTZ - Auf Die Plätze, Fertig. Los!-Tour Live In Berlin 2015 (DVD + 2 CD)
Band WIRTZ
Titel Auf Die Plätze, Fertig. Los!-Tour Live In Berlin 2015 (DVD + 2 CD)
Label/Vertrieb Wirtzmusik/Tonpool
Homepage www.wirtzmusik.de
Veröffentlichung 18.12.2015
Laufzeit 150:00 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 13 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Dieses Jahr wird als das bisher erfolgreichste des Musikers Daniel Wirtz und seiner Band eingehen, soviel ist klar. Zuerst sein vielumjubelter Auftritt bei "Sing Meinen Song-Das Tauschkonzert", danach Vorgruppe als persönlicher Wunsch von und für Xavier Naidoo und direkt daran anschließend die Solo-Tour. Hier wurde dann deutlich, dass sich schon etwas geändert hat für WIRTZ. Doch was war das? Nun, die Hallen wurden größer, mehr Shows waren ausverkauft als früher und auch die Lightshow ist etwas aufwendiger geworden. Man leistete sich sogar ein paar schöne Videoprojektionen, so wie gezeichnteten Friedenstauben bei "Frei". Aber sonst? Wer glaubte, dass der Frontmann jetzt abhebt ob seines Erfolges, der sah sich getäuscht. Großspurige Ansagen sind immer noch nicht seins, auch keine großen Gesten, vielmehr Bescheidenheit und Dankbarkeit für das Erreichte ist jederzeit spürbar. Aber auch dass sich die ganzen Mühen, Arbeit und Durchhaltevermögen gelohnt haben! Das wird nicht zuletzt in der ausgewogenen Setlist deutlich, die zwar auffallend viele Songs seines letzten Albums aufweist, doch damit auch den positiven, lebensbejahenden Frontmann zeigt, der seinen weiteren Weg gehen wird. Kluger Typ, was seine Texte letztlich auch jederzeit belegen! Nach der letzten, ebenfalls hervorragenden Unplugged-DVD wird jetzt wieder richtig gerockt und man spürt, wie sehr die Band dieses Gefühl vermisst hat. Okay, einen kleinen, vier Song starken Akustik-Teil in der Mitte des offiziellen Sets bleibt man den Zuschauern nicht schuldig, aber das muss auch so sein. Dabei gerät der alte PUR-Song "Wenn Sie Diesen Tango Hört" zu einem emotionalen Höhepunkt und Hinweis an die VOX-Sendungen gleichermaßen. Die Fans in den ersten Reihen sind absolut textsicher, extrem tanzfreudig und etwas weiter hinten schrecken einige auch vor mashen und pogen nicht zurück. Was mir auch auffiel ist die Tatsache, dass ein paar Unsicherheiten in den höheren Lagen, wenn sich die Stimme des Frontmanns leicht überschlägt, nicht nachbearbeitet wurden. Das meint Daniel sicherlich wenn er von sich behauptet, nicht der beste Sänger zu sein, aber damit kommt auch zuhause echtes Live-Feeling auf!

Genauso einfach, aber höchst effektiv wie das Konzert vor etwa 3000 Zuschauern in der Columbia Halle Berlin, geriet die technische Umsetzung auf der DVD. Die Bilder der festen Kameras hinter dem Schlagzeug oder vor den Gitarren werden in schwarz-weiß gezeigt, was richtig stylish rüberkommt. Kein Booklet, keine Infos wo aufgenommen wurde, kein Surround-Sound anwählbar, keine Blu-ray, aber dafür 2 CDs mit den Audiodateien quasi für lau. Als Extra gibt es noch eine halbstündige Doku über die Tour, die sehr unterhaltsam ausfiel und meine Ausführungen über die Charakterzüge, Entwicklung bzw. Geschäftsideologien des Künstlers und seinem Umfeld belegen. Prima Idee jedenfalls, den Film mit der Bandeinschwörung vor dem Abschlussgig in Köln beginnen zu lassen! Aber auch Aufnahmen aus dem Backstage, Soundcheck, Statements von Fans, Diskussionen innerhalb der Band oder ein paar Pannen sind hautnah mitzuerleben. Man muss diese Band einfach gernhaben! Und Bielefeld gibt es tatsächlich, ich wusste es doch!! Das Publikum frisst WIRTZ jedenfalls aus der Hand und es werden in den nächsten Jahren immer noch mehr werden. Garantiert!

Die Setlist gibt es hier wie immer als Service, das komplette Konzert wurde auf beide CDs aufgeteilt.

-Auf Die Plätze, Fertig, Los
-Regentropfen
-Siehst Du Mich?
-Du Fährst Im Dunkeln
-Freitag Abend
-Wir
-Frei
-Ich Weiß Es Nicht
-Aus Versehen
-Ne Weile Her
-Viel Glück
-Sag Es
-Wenn Sie Diesen Tango Hört
-Scherben
-Wenn Du Willst
-LMAA
-Meinen Namen
-Anderer Stern
-Mantra
-Das Nächste Mal
-Keine Angst
-Mon Amour
-Nada Brahma
<< vorheriges Review
THE GRATEFUL DEAD - Fare Thee Well ( 2 Blu-ray)
nächstes Review >>
RITCHIE BLACKMORE - The Ritchie Blackmore Story (Blu-ray)


 Weitere Artikel mit/über WIRTZ:

Zufällige Reviews