Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Bunker-Es Gibt Kein Entkommen (Blu-ray)
Band FILM
Titel Bunker-Es Gibt Kein Entkommen (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage www.ascot-elite.de
Veröffentlichung 06.10.2015
Laufzeit 86:00 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die hbsche Ella glaubt, dass ihr Verlobter sie betrgt und fhrt zu einem von ihm angemieteten Keller, um dort nach Beweisen fr seine Untreue zu suchen. Dafr nimmt sie ihre Freundin Molly mit in das mehrstckige und unbersichtliche Keller-Labyrinth und erhlt tatschlich von einem Security Menschen den Zugang. Doch so einfach ist der Zutritt dann doch nicht, wie gut dass Molly Schlsser knacken kann. Wenn das nur nicht geklappt htte, denn hier im vierten Untergeschoss des Lagerhauses lauert das schiere Grauen in Form einer missgebildeten Kreatur, die sich sofort ber Molly hermacht. Ella muss ab jetzt um ihr Leben frchten, erhlt aber tatkrftige Untersttzung von ein paar Leidgenossen, die sich ebenfalls in den unterirdischen Gngen rumtreiben...Soweit zur einleitenden Geschichte dieses ausgezeichneten Ngelkauers aus Grobritannien, der das Regie-Debt von Matt Winn darstellt. Dass er die Hauptrolle ausgerechnet mit Mischa Barton, die bisher lediglich als Darstellerin der Serie O.C. California auf sich aufmerksam machte, stellt sich letztendlich als gute Wahl heraus. Denn sie macht als viel rennendes und kmpfendes Mdel eine glaubhafte Figur. Doch was mich noch mehr an diesem Film begeisterte, ist die wendungsreiche und unglaublich spannende Geschichte, die sich von Minute zu Minute steigert. Auerdem wird im Laufe der 86 Minuten vieles logisch erklrt. Whnt sich so der Zuschauer anfangs noch in einem blichen, dnnen Horror Schinken, sieht er sich alsbald in einem gnadenlos spannenden Thriller versetzt, der sich irgendwo zwischen Das Schweigen Der Lmmer, SAW und Hostel einpendelt, reichlich Filmblut inklusive. Die kalten, engen Gnge erzeugen eine angsteinflende Atmosphre, die mich manchmal an den ersten Alien Film erinnert hat. Bild und Ton auf der Blu-ray liegen ebenfalls im oberen Qualittslevel und der dstere Score passt perfekt. Da auch das Ende mit einer faustdicken berraschung aufwartet, ist dieser Film fr mich eine deutliche Empfehlung fr alle Horror-Thriller Fans wert!
<< vorheriges Review
ECHOES - Barefoot To The Moon
nchstes Review >>
NAZARETH - No Means Of Escape (Blu-ray)


Zufällige Reviews