Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Sexcoach (Blu-ray)
Band FILM
Titel Sexcoach (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 30.07.2015
Laufzeit 99:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 4 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Das einzig Gute an der US-Komdie "Sex Coach" ist die tolle Bildqualitt als Bu-ray und Mario Van Peebles Auftritt als Transe!
Ansonsten ist der auf der "American Pie" & Co. Welle schwimmende Streifen in allen Belangen unterirdisch. Sicher, es gibt hbsche Frauen aber auch jede Menge Klischees und Ekelgags. Aber warum geht es?
Junges, drres Weichei namens Spence wurde das Herz gebrochen, jetzt sitzt er heulend und masturbierend am PC. Seine Mutter kann das ebenso wenig ertragen wie sein Kumpel Coke der ihn mitnimmt ins Strandhaus seiner Eltern. Er besorgt ihm einen Job als Barkeeper und bringt ihm bei Frauen fr One Night Stands aufzureien. Dabei verliebt sich Spence und es gibt diverse kleine Problemchen. Das ist Alles. Das hat man schon mal besser, lustiger und spannender gesehen. Dazu kommen noch die Gags unter der Grtellinie und die grottige Synchronisation. Gerade Coke der die Geschichte erzhlt hat leider die mieseste Synchronstimme von allen.
Fazit: ganz furchtbar!
<< vorheriges Review
ALICE COOPER - Theatre Of Death Live At Hammersmith
nchstes Review >>
DRAGONFORCE - In The Line Of Fire


Zufällige Reviews