Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Utopia - Staffel 2 (Blu-ray)
Band FILM
Titel Utopia - Staffel 2 (Blu-ray)
Label/Vertrieb Polyband/WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 26.06.2015
Laufzeit 300:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
In der heutigen Zeit muss man schon recht schmerzfrei sein, oder ziemlicher Hardcore-Serienfan, damit man den Markt an Formaten noch berblicken kann. Neben den seit Jahren gut laufenden Top-Serien wie "The Walking Dead", "Game of Thrones" und wie sie alle heien, gibt es natrlich auch immer wieder kleinere Serien, die sich durchaus als heimlicher Liebling vieler Zuschauer entpuppen konnten. So auch geschehen bei der hier recht unbekannten britischen Miniserie "Utopia", die nun in die zweite Verlngerung geht. In den ersten sechs Folgen wurde uns eine kleine Gruppe von Leuten vorgestellt, die zufllig aneinander geraten, da sie Fan des fiktiven Comics The Utopia Experiment sind. Angeblich kann dieser Comic Dinge und Ereignisse voraussagen, und Becky, Ian, Wilson, Grant und Jessica Hyde wollen hinter dieses Geheimnis kommen. Eine dubiose Organisation namens The Network sieht das aber nicht so gerne, und obendrein ist noch ein mysteriser Auftragsmrder aufgetaucht. Die zweite Staffel beginnt kurz nach den Ereignissen in Staffel 1, und versetzt uns in der Pilotfolge erst einmal zurck in die 70er, und beleuchtet so einige geschichtliche Hintergrnde zu den ganzen Geschehnissen um Utopia, The Network und auch Killer Arby. Ab Folge zwei befinden wir uns wieder in alt gewohnten Gefilden, und die Geschichte geht nahtlos weiter. Man knnte sich zur Handlung natrlich weit tiefgehender auslassen, was ich aber aus gutem Grund genau nicht tun werde! Mich hat "Utopia" ziemlich berrascht, nicht zuletzt wegen ihrer wahnsinnig guten optischen und soundtechnischen Ausarbeitung, und man sollte die Serie schlicht unvoreingenommen betrachten. Manko wre hier natrlich, dass Channel 4 leider keine weitere Staffel mehr nachschieben wird, und die Geschichte leider nicht abgeschlossen ist, es bleiben faktisch alle Handlungsebenen offen. Das zerstrt etwas den Gesamteindruck, dennoch ist "Utopia" sehenswert, allerdings auch ausschlielich fr ein Erwachsenes Publikum, das sich nicht an den offensichtlich doch eher selbstzweckhaften Gewaltausbrchen strt, die sich durch die gesamte Serie ziehen. Alles in allem zieht das Fehlen eines guten Endes natrlich die Wertung etwas nach unten, was aber das Seherlebnis der kompletten Serie trotzdem nicht im falschen Licht erscheinen lassen soll! Ich kann mich da nur wiederholen: Inhalt, Optik, Sound und natrlich auch die Besetzung haben es einfach verdient, dass "Utopia" ber den Schirm flimmert! Allein solche Tatsachen, dass die Pilotfolge stilecht in altem Material und 4:3 gedreht wurde, um direkt danach wieder in HD, extremer Farbpracht und mit Kameraspielereien daherzukommen, ist schlicht bezeichnend fr dieses Format. Ebenso bezeichnend ist wohl, dass sich David Fincher und HBO in den USA der Serie angenommen haben, um ein Remake zu drehen. Die Bild- und Tonqualitt der Blu-ray sind schlicht gut, und in den Extras findet man noch knapp 20 Minuten Deleted Scenes. Staffel zwei besteht, wie schon die erste, aus sechs Folgen a 50 Minuten.
<< vorheriges Review
U.D.O. - Navy Metal Night
nchstes Review >>
ALICE COOPER - Theatre Of Death Live At Hammersmith


Zufällige Reviews