Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Dead Lands (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Dead Lands (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 24.04.2015
Laufzeit 108:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
m prkolonialen Maoriland Aotearoa in Neuseeland provoziert der Huptlingssohn Wirepa von einem Nachbarstamm einen Streit und schlachtet spter alle Mnner und den Huptling in einem hinterhltigen Nachtangriff ab. Nur dessen 16 Jahre alter Sohn Hongi berlebt durch einen Zufall und ist bei den berlebenden Frauen natrlich der Schuldige. Um seinen Stamm zu rchen und seine Ehre wieder herzustellen reist er in die Deadlands wo ein Geist oder Monster mit Appetit auf Menschenfleisch hausen soll der jeden umbringt der dieses Land betritt oder wie Hongis Angreifer als Abkrzung nutzt. Doch dieser Berserker ist ein Mensch namens Te Tupua der Hongi ein Mentor wird um damit seine Fehltaten der Vergangenheit bei den Ahnen zu shnen. Gemeinsam macht man sich im Dschungel auf die Suche nach den anderen Kriegern um diese zur Strecke zu bringen. Es sind zwei gegen ein Dutzend kampferprobter Mnner. Hongi wird langsam zum Mann und kommuniziert zwischendurch mit dem Geist seiner Gromutter die ihm Ratschlge gibt. Der Film wurde brigens in Te Reo der Maori Sprache gedreht und erinnert nicht nur deswegen an "Apocalypto". Jedoch hatte dieser ein greres Budget. Aber "The Dead Lands" ist nicht schlecht und mitnichten ein Fantasykrieger Film. Sicherlich das mit den Geistern ist so eine Sache, aber ansonsten ist man hier auch bei den Kmpfen sehr auf Authentizitt bedacht und schickte die Darsteller wochenlang ins Training um die sehr individuellen Kampftechniken zu erlernen. Das ist in den gutklassigen Extras zu sehen, das Bild ist auch gut und einer Blu-ray wrdig.
Insgesamt ist "The Dead Lands" ein spannender Streifen dessen Geschichte vielleicht nicht so viele berraschungen hat, aber aufgrund seiner ungewhnlichen Handlung bzw. Zeit in der er spielt interessant ist!
<< vorheriges Review
KNORKATOR - Knorkatourette - Live in der Columbiahal [...]
nchstes Review >>
AXEL RUDI PELL - Magic Moments


Zufällige Reviews