Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MONTY PYTHON - Live (Mostly)-One Down Five To Go (Blu-ray)
Band MONTY PYTHON
Titel Live (Mostly)-One Down Five To Go (Blu-ray)
Label/Vertrieb Eagle Vision/Edel
Homepage www.intriguing.com
Veröffentlichung 07.11.2014
Laufzeit 160:00 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 13 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Ich liebe alle Monty Python Filme, darunter besonders "Das Leben Des Brian", den Film mit dem berhmtesten aller Filmsongs der britischen Comedy Kult Truppe "Always Look On The Bright Side Of Life". Aber auch "Ritter Der Kokosnuss" oder "Der Sinn Des Lebens" treiben mir jedesmal erneut wieder die Lachtrnen in die Augen.
Ja, der vielzitierte britische schwarze Humor ist schon ein spezieller, aber gerade bei Monty Python ging dieser immer schon an die Grenze des guten Geschmacks, was ich sehr schtze. Und nicht zu vergessen, dass die Mitglieder nicht nur grandiose Komiker waren und sind, sondern auch hervorragende Musiker, Darsteller und in manchen Fllen Filmmacher wie bei Terry Gilliam! Allroundknstler auf allerhchstem Niveau eben.
1983 lste sich die Truppe zwar auf, doch kam es 2013 noch einmal zur Reunion, allerdings selbstverstndlich ohne das 1989 vertorbene Grndungsmitglied Graham Chapman, deshlab auch "One Down" im Titel. Man wollte noch ein letztes mal ein paar Shows spielen, die zu einem unerwarteten Triumphzug werden sollten. Zehn Shows im Sommer diesen Jahres in der Londoner O2-Arena, allesamt innerhalb krzester Zeit ausverkauft. Doch Gott sei Dank wurde mitgefilmt und das Dokument ist jetzt als Blu-ray bzw. DVD zu haben. Mir wurde die blaue Scheibe zur Verfgung gestellt, die visuell und tontechnisch keine Wnsche offen lt. Aber was in diesem Fall noch wichtiger ist: der Inhalt! Ich mu zugeben, dass ich schon ein paar Befrchtungen hatte, ob das Format in der heutigen Zeit noch zeitgem auf die Bhne gebracht werden kann, sieht man mal vom Kult-Faktor der inzwischen alle ber 70-jhrigen Kerle ab. Doch meine Zweifel wurden beim Anschauen der Show locker weggewischt!
Schon das animierte Men ist einfach klasse, wird jedoch von den eingeblendeten Zeilen beim Intro des (brigens hammermigen) Orchesters noch betroffen. Es wird nmlich u.a. geschrieben, dass es wie im Titel ebenfalls angedeutet MEISTENS live ist, es sich jedoch HOFFENTLICH um den letzten gemeinsamen Auftritt handelt. Dabei bin ich gleich bei einer wichtigen Frage, die sich Interessierte sicher stellen, den Untertiteln. Nicht jeder verfgt schlielich ber ausreichende Englischkenntnisse, doch ich kann euch beruhigen, neben allen anderen europischen Sprachen ist natrlich die komplette Show nebst Einspielungen auch in Deutsch untertitelt.

Und diese Show besteht zwar aus vielen klassischen Sketchen, die jedoch hier und da mit aktuellen Bezgen garniert werden. Ein Beispiel ist das Erwhnen des Fuball WM Skandal- Spielers Suarez, der durch das Beien eines Gegenspielers negativ aufgefallen ist. Weiteres will ich hier nicht nennen, weil es den berraschungseffekt nehmen wrde, das mu man einfach selbst sehen.
Zustzlich werden ein paar alte Filmchen auf die Videoleinwand projeziert, aber auch neue werden dem begeisterten Publikum mit Gsten versehen (u.a. Mike Myers) prsentiert. Auch fehlen viele der berhmten animierten und legendren Kurzfilmchen von Terry Gilliam sowie Ausschnitte aus "Monty Python`s Flying Circus" nicht.
Diese Sketche und Filmausschnitte werden durch superbe Tanzeinlagen eines wahnsinnig guten Ensembles aufgelockert, was teilweise an groe Musical-Produktionen erinnert, weil auch die Gesangseinlagen einfach nur super sind. Und wie nicht anders gewohnt, werden Schwule, Katholiken, Juden, die britische Justiz, Nazis, Body Builder, Chinesen, die Nahrungsmittelindustrie oder Behinderte gnadenlos durch den Kakao gezogen. Da sind deutsche Comedians und deren Humor kleine Nummern dagegen und ich wage zu bezweifeln, dass solch eine Auffhrung hier mglich wre. Wenn Senioren sich in Frauenkleider zwngen und Witze ber den an ALS erkrankten Wissenschaftler Stephen Hawking machen wrden, ich wei nicht was dann Frau Merkel sagen wrde. Aber die Herren John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones und Michael Palin drfen das und Mr. Hawking war tatschlich sogar im Publikum!!
Da viele der Sketche einen sexuellen Hintergrund haben, ist die DVD bzw. Blu-ray hier erst ab 12 Jahren freigegeben, in England sogar erst ab 15. Prdes Volk die Briten, was verwundert, schlielich passen 16.000 Leute in diese Arena...und dann nur eine Toilette. Wie ich auf sowas komme? Schaut euch einfach die Show an..."Always Look On The Bright Side Of Life" sag ich nur!
Auch die Bonus Sektion ist prall gefllt: Eine Doku ber die Reunion, ein Behind The Scenes sowie ein Best Of The 10 Shows sind zu erleben! Prima Sache wenn man auf die Montys steht! Je oller desto doller...einfach nur wunderbar...immer noch!
<< vorheriges Review
THE ROLLING STONES - From The Vault - L.A. Forum - Live In 19 [...]
nchstes Review >>
SAXON - Warriors of the Road - The Saxon Chronic [...]


Zufällige Reviews