Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Der Pathologe (Blu-ray)
Band FILM
Titel Der Pathologe (Blu-ray)
Label/Vertrieb Polyband/WVG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 2014
Laufzeit 270:00 Minuten
Autor Yvonne Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Ziehbruder und Ziehvater, eine begehrenswerte Schwgerin, eine Nichte die ihm Avancen macht, exzessiver Raucher und Trinker - das ist Dr. Quirke (Gabriel Byrne), Pathologe im Dublin der 1950er Jahre.
Er geht dem Verschwinden einer Leiche aus der Pathologie nach und gert tief in die Wirren von Entfhrung und Menschenraub. Als Gegner treten Kirche, Polizei und Richter auf... und dann gibt es da auch noch Verstrickungenen zu seiner eigenen Vergangenheit. Im Laufe der Geschichte mssen Quirke und sein Umfeld noch die ein oder andere berraschung verkraften!
Die Charaktere dieser Mini-Serie sind allesamt recht dster gezeichnet, aber dies entspricht der allgemein melancholischen Darstellung. Die Hauptfiguren scheinen tiefgrndig dargestellt zu sein, aber dennoch bekommt als als Zuschauer nicht den Eindruck, die Figuren zu kennen! Alles ist nur ein Ausschnitt und die Gesamtheit fehlt mir etwas.
Wenn man den etwas trgen Anfang bersteht, kann man in eine fremde Welt abtauchen - Dublin, 1950er Jahre, der Aufbruch in eine modernere, offenere Zeit...
Alles in allem ist der Pathologe interessant aber langwierig, langweilig und doch unterhaltsam, wenn auch nicht auf amsanter Ebene. Aber fr Fans von Gabriel Byrne sicherlich ein Muss! Die zwei Blu-rays kommen leider komplett ohne Extras daher, berzeugen aber in Bild und Ton!
<< vorheriges Review
DEEP PURPLE - Live In Verona (Blu-ray)
nchstes Review >>
OZZY OSBOURNE - Memoirs Of A Madman


Zufällige Reviews