Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Hide and Seek - Kein Entkommen (Blu-ray)
Band FILM
Titel Hide and Seek - Kein Entkommen (Blu-ray)
Label/Vertrieb Edel Germany GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 26.09.2014
Laufzeit 104:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Korea ist ja mittlerweile durchaus fr die in oder andere filmische berraschung gut gewesen, die weit ber deren Landesgrenzen hinaus internationale Achtung bekamen. Nun erscheint "Hide and Seek - Kein Entkommen" hierzulande in den Regalen, welcher in seinem Heimatland ziemlich eingeschlagen hat, und ebenso mit Preisen berhuft wurde. Beachtlich ist dies allein schon deswegen, weil es sich dabei um das Regiedebt des jungen Huh Jung handelt, welches mit 2,5 Millionen Dollar Budget auch noch ganz klar im Low-Budget Bereich angesiedelt ist.
Die Handlung dreht sich um den erfolgreichen Familienvater Sung soo, welcher eines Tages mit der Tatsache konfrontiert wird, dass sein Bruder verschwunden ist. Dieser ist entgegen Sung Soo ein Ex-Knacki, der in einer verwahrlosten Apartement-Bude sein Dasein fristete. Bei seinen Nachforschungen stt er auf mysterise Kennzeichnungen an den Tren der Bewohner, und etwas spter auch bei sich selbst. Sein Bruder scheint also in weit gefhrlicheres verstrickt zu sein, als es zunchst den Anschein hatte, oder stecken doch ganz andere Dinge hinter dem Geheimnis?
Mehr zu verraten wre etwas zuviel des Guten, auch wenn es die schlussendliche Auflsung nicht wirklich spoilern wrde. Insgesamt gesehen hat Jung hier einen ordentlichen Debtfilm abgeliefert. Der ganz groe Wurf ist es dann aber nicht geworden, was vielleicht etwas daran liegt, dass der Film nicht ganz wei, was er denn sein will. Thriller mit ordentlich Spannung wird einem zu Beginn definitiv geboten, etwas Mystery fliest ebenso mit ein. Letztendlich bleibt aber beides zu unausgereizt um komplett berzeugen zu knnen. Darstellerisch kann man nicht meckern, handwerklich darf man von Huh Jung sicher noch etwas erwarten, empfehlen kann man den Streifen aber eher Hardcore Asiafans, die damit sicher eine unterhaltsame Zeit verbringen knnen.
Die Bild- und Tonqualitt der blauen Scheibe befindet sich auf gutem Niveau, im Bonusbereich finden sich fr Interessierte noch ein Making-Of, sowie ein Behind the Scenes.
<< vorheriges Review
QUEEN - Live At The Rainbow
nchstes Review >>
V.A - Celebrating Jon Lord (Blu-ray)


Zufällige Reviews