Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Bang Your Head 10th Anniversary 2005
Band V.A.
Titel Bang Your Head 10th Anniversary 2005
Label/Vertrieb EMS
Homepage www.bang-your-head.de
Veröffentlichung 22.06.2006
Laufzeit 90:00 & 90:00 Minuten
Autor John Schmitz
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Nachdem es seit nunmehr 11 Jahren BYH keine amtliche DVD von diesem genialen Festival im sdlichen Balingen gegeben hat, erscheint nun, nach der krzlich erschienenen "Bang Your Head Festival - Best Of" DVD, noch eine Zugabe in Form von "Bang Your Head Festival - 10th Anniversary 2005". Auch dieses Mal handelt es sich wieder um eine Doppel-DVD in schickem Pappschuber und mit 20-seitigem Booklet und ca. 180 min Spielzeit. Dass das Jahr 2005 eine lohnenswerte Dokumentation darstellt, drfte zumindest jedem klar sein, der in diesem Jahr das Festival besuchte. Nicht nur eine erstaunliche Running Order an Bands, anlsslich des 10ten Geburtstages gab es zu bewundern sondern auch einen Sturm der seinesgleichen sucht und das gesamte Festivalgelnde inklusive Bhne, Stnde und P.A. verwstete.
DVD 1 behandelt Tag 1 und besteht aus 17 Live-Tracks von MORGANA LEFAY, EXCITER, KAMELOT, KROKUS, DESTRUCTION, AMON AMARTH, DORO, U.D.O., SAXON und MOTRHEAD. Die Bild- und Tonqualitt erscheint mir dabei besser, als bei der "Bang Your Head Festival - Best Of" DVD. Zustzlich kann man sich unter Extras zwei Tracks der Warmup-Show von NASTY SAVAGE ansehen, die am Donnerstag zuvor im Club ber die Bhne ging. Auerdem erleben wir Backstage-Impressionen vom ersten Tag, sowie On-Stage- und Backstage Photogalerien.
DVD 2 kmmert sich logischerweise um den 2. Tag, der nach dem nchtlichen Sturm zuerst gar nicht mglich zu sein schien. Aufgrund der Verzgerungen spielten die erste fnf bis sechs Bands jeweils nur ca. 15 Minuten und das ohne zu murren. Alle (Veranstalter, Bands und Fans) hielten zusammen und gewhrleisteten auf diese Weise, dass der 2. Tag berhaupt stattfinden konnte. Live on stage sehen wir somit 22 Tracks von DEMON, VICIOUS RUMORS, NASTY SAVAGE, JAG PANZER, TANKARD, AXEL RUDI PELL, CANDLEMASS, SEBASTIAN BACH, HANOI ROCKS, MIKE TRAMP und TWISTED SISTER. Auch auf DVD 2 sind Backstage-Impressionen zu begutachten, die teilweise das Chaos gut einfangen. Ebenso sind weitere Photo-Galerien im Angebot.
Muss man als BYH-Fan haben!
<< vorheriges Review
GWAR - Blood Bath And Beyond
nchstes Review >>
STREAM OF PASSION - Live In The Real World


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews