Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Der Bomber (Blu-ray)
Band FILM
Titel Der Bomber (Blu-ray)
Label/Vertrieb 3 L Homevideo
Homepage www.3l-homevideo.de/
Veröffentlichung 28.05.2014
Laufzeit 100:00 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Es gibt einige gute Bud Spencer-Filme abseits der Produktionen mit dem dynamischen Duo Spencer/Hill. Einer der besten Beitrge ist ohne Frage die Sportkomdie "Sie nannten ihn Mcke" (1978), in der der groe, ruhige Italiener es sogar schafft eine Figur mit Tiefe zu verkrpern. Der gescheiterte Footballspieler, der fr sein Gewissen und fr eine Truppe junger Mnner, wieder den Ball in die Hand nimmt und zum Trainer wird. Vier Jahre spter wurde dieser Film mit einer ganz hnlichen Geschichte und vielen Darstellern aus dem Original, im Rahmen der weltweiten Begeisterung fr die "Rocky"-Filme, neu aufgegossen.
In "Der Bomber" spielt Spencer erneut einen Schiffskapitn, der gezwungenermaen an Land festhngt und durch den Einfluss der aufdringlichen, aber herzlichen Nervensge Jerry zurck zum Boxsport findet und ein junges Nachwuchstalent trainiert. Es folgt die bliche Mischung aus Sprchen, Kloppereien und witzigen Situationen. Auch dieser zweite Anlauf schafft es gelegenlich etwas Ernsthaftigkeit rberzubringen. Insgesamt handelt es sich hier aber ganz klar um den schwcheren Film. Zu gerne driftet die Figur Jerry einfach in Albernheiten ab und Bud Spencer wirkt in den deutlich schwcher inszenierten Raufszenen schon etwas trge und krperlich eingeschrnkt, was manchmal ebenfalls recht albern wirkt. Nach der Sichtung der neuen Blu-ray muss ich aber gestehen, dass der Streifen ein paar Punkte bei mir persnlich gut gemacht hat. Wenn man wei, was einen erwartet, unterhlt "Der Bomber" phasenweise schon ganz gut. Selbst der total billige Plastik-Popsong "Fantasy" ist so penetrant, dass man sich tatschlich irgendwann beim Mitsingen und Pfeifen erwischt.
Ein besonderes Vergngen ist das hervorragend berarbeitete Bild. Die neue Abtastung ist einfach toll und stellt einen riesengroen Schritt der Qualittssteigerung dar. Als Extra kann man sich unter anderem einen Bildvergleich ansehen, der Unterschied ist wirklich gigantisch.
3L Homevideo wei, was Spencer-Fans wollen und so gehrt diese wirklich gelungene Blu-ray in jede gut sortierte Sammlung, auch wenn der Film selber vielleicht nur oberer Durchschnitt ist.
<< vorheriges Review
PETER GABRIEL - Back To Front (Blu-ray)
nchstes Review >>
MINISTRY - Last Tangle In Paris-Live 2012


Zufällige Reviews