Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SYSTEM OF A DOWN - Dehumanize
Band SYSTEM OF A DOWN
Titel Dehumanize
Label/Vertrieb Locomotive Records
Homepage www.systemofadown.com
Veröffentlichung 28.04.2006
Laufzeit 70:00 Minuten
Autor Daniel Ableev
Bewertung 3 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Gott wei es, ich wei es (obgleich ich natrlich nicht Gott bin), und ihr sollt es auch wissen: Diese DVD ist deftige Scheie! Es handelt sich hierbei um irgendsone ultraunntige, unaktuelle SOAD-Biographie/Dokumentation von anno damals, die weder authorisiert noch kurzweilig ist. Keine Original-Mucke von den US-armenischen Nu-Metal-Knallkppen, dazu Interviews mit irgendwelchen Marginalien des Musikbusiness, aber garantiert nicht mit den Bandmitgliedern, die nur hin und wieder auf nervs zuckenden Fotos total debil eingeblendet werden. Der einzige Vorteil ist, dass man einige nicht unterhaltsam prsentierte und mit psychotischen Ruckeleffekten angereicherte Infos zur Bandgeschichte bekommt. Aber die kann man sich auch bei Wikipedia durchlesen. Hier kriegt man also absolut keine Wertigkeit fr sein Geld, sondern nur uninspirierten Mll. Daher meine Kaufempfehlung: Nicht kaufen!
<< vorheriges Review
V.A. - Metal - A Headbanger's Journey
nchstes Review >>
DIO - Holy Diver Live


 Weitere Artikel mit/ber SYSTEM OF A DOWN:

Zufällige Reviews