Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - King Of New York (Blu-ray)
Band FILM
Titel King Of New York (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage www.ascot-elite.de
Veröffentlichung Dez. 2013
Laufzeit 105:00 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 13 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Filmfans drfen sich freuen, denn seit einigen Wochen gibt es "King Of New York" ungekrzt auf Blu-ray. Ende der 80er-Jahre erschien dieser bis in die kleinste Nebenrolle hervorragend besetzte Streifen in mitten einer ganzen Reihe von Gangsterfilmen, welche Einblicke in die Drogenszene boten und zudem die eiskalten, der Polizei meistens beskannten, Kpfe hinter den organisierten Verbrecherorganisationen zeigten. "King Of New York" erzhlt die Geschichte von Frank White, der nach Jahren wieder aus dem Kanst kommt, um schon whrend der Fahrt nach Hause mit blutigen Gewaltakten, erste Spieler der Konkurrenz auszuschalten zu lassen. Das Ziel ist ganz klar, mit aller Gewalt will er der einzige Herrscher der New Yorker Unterwelt werden und parallel dazu ber die Politik auch in hheren Kreisen voll durchstarten. Doch Frank hat die Rechnung ohne den ein oder anderen Verrter gemacht und als schlielich sogar die ermittelnden Polizisten seiner Gang, in nicht genehmigten Selbstjustizaktionen, das Leben schwer machen, scheint nach und nach alles aus dem Ruder zu laufen.
Regisseur Abel Ferrara ("Bad Lieutenant") zeigt hier ein weiteres mal die Abgrnde der Grostadtmetropole. Dunkle Straen, Ghettos, Kokser, Prostituierte und jede Menge Morde stehen im Kontrast zur Welt der Reichen und Schnen. In kalten Bildern schickt er seine Figuren durch heruntergekommene Gegenden und erlaubt dem Zuschauer Blicke auf kaputte, zum Scheitern verurteilte Existenzen. Dabei ist der Gewaltgrad schon relativ hoch, denn die Opfer sterben oft in Zeitlupe im Kugelhagel mit reichlich blutigen Einschssen. Trotz dieser grafischen, schon beinahe knstlerisch gefilmten Actionszenen, verkommt der Film nie zur reinen Unterhaltung. Ferrara hat mit "King Of New York" einen der besten "modernen" Gangsterfilme geschaffen, der bis heute zurecht als Kultfilm der Sparte gilt. Alleine schon die groartig aufspielenden Stars machen ihn absolut sehenswert. Neben Christopher Walken sind unter anderem Laurence Fishburne, Wesley Snipes, David Caruso und etliche andere bekannte Gesichter zu sehen.
Die Blu-ray lohnt sich schon alleine wegen des berarbeiteten Bildes. Die 25 Jahre sieht man dem Material jetzt nicht mehr an, da wurde sehr gute Arbeit geleistet. Ein fast halbstndiges Interview mit dem Regisseur rundet diese gelungene Verffentlichung ab. Im Gegensatz zu mancher DVD, liegt der Streifen natrlich ungekrzt vor. Also nicht lange berlegen sondern zugreifen.
<< vorheriges Review
THE WHO - Sensation - The Story of Tommy (Blu-ray)
nchstes Review >>
BRIAN MAY & KELLY ELLIS - The Candlelights Concerts (Blu-ray + CD)


Zufällige Reviews