Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Um jeden Preis (Blu-ray)
Band FILM
Titel Um jeden Preis (Blu-ray)
Label/Vertrieb Concorde Video
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 27.03.2014
Laufzeit 105:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Action, Horror, Thriller, Komdie. Es gibt wohl kein Fach des Schauspiels, welches Dennis Quaid im Lauf seiner Karriere nicht berzeugend gespielt hat. Auch im dramatischen Bereich war er bereits erfolgreich ttig, und darf nun in "Um jeden Preis" abermals beweisen, dass er noch Saft in den Knochen hat!
Quaid mimt hier den Farmer Henry Whipple, der in Iowa eine Grofarm betreibt und Saatgut verkauft. Die Zeiten sind hart, aber Whipple setzt alles daran durch Expandierung die Farm zu halten und auszubauen, so wie es ihm sein Vater zuvor getan hat. Da aber auch er in einen Nachfolger braucht, sucht er diesen in seinem rebellischen Sohn Dean, der sich allerdings lieber als Rennfahrer verdingen will. Die Situation fr die Familie und auch die Firma spitzt sich zu, als gegen Whipple ermittelt wird, weil er gentechnisch verndertes Saatgut an seine Kunden verkauft haben soll. Kann sich die Familie Whipple gegen die Widrigkeiten die ihnen bevorstehen behaupten?
Zu dem obigen Plot gesellen sich auch noch einzelne Nebenplots, die ich zu Gunsten der Spannung aber hier nicht nher ausbreiten mchte. Einerseits handelt es sich bei "Um jeden Preis" natrlich offensichtlich um ein Familiendrama, andererseits steckt doch sehr viel mehr in dem Streifen. Die genssliche Demontage der amerikanischen Vorzeigefamilie ist Thema, ebenso wie das Anprangern der wirtschaftlichen Methoden in den USA. Der amerikanische Traum vom groen Geld funktioniert eben nur auf eine Weise: Mit Rcksichtslosigkeit. Diese Ansicht mag streitbar sein, allerdings ist sie eben auch auf der ganzen Welt gang und gbe. Eingebettet in die Geschichte der Whipples bietet sie einfach eine greifbare Sicht der Dinge, und Quaid spielt hier auch so hervorragend, dass das Vorhaben von Regisseur Ramin Bahrani dies aufzuzeigen auch wirklich gut aufgeht. Untersttzt wird Quaid dabei durch Zac Efron als Sohn Dean, der mittlerweile durchaus zu einem guten Darsteller herangereift ist. Auch mit an Bord sind Clancy Brown und Heather Graham, die das Ensemble gelungen abrunden. Manche Einzelheit htte man noch etwas ausfhrlicher gestalten knnen, wie zum Beispiel Deans Ausstieg aus dem Rennsport ect., aber insgesamt berzeugt die realistisch und ruhig gehaltene Inszenierung einfach. Das fhrt wiederum zu einer Empfehlung meinerseits, zwar nicht "Um jeden Preis", aber definitiv fr Freunde der anspruchsvolleren Unterhaltung.
Optisch und klanglich kann die Blu-ray berzeugen, und bietet im Bonusbereich noch einen Audiokommentar, sowie eine Featurette. Selbstverstndlich drfen auch die obligatorischen Trailer nicht fehlen.
<< vorheriges Review
THE WHO - Sensation - The Story of Tommy (Blu-ray)
nchstes Review >>
BRIAN MAY & KELLY ELLIS - The Candlelights Concerts (Blu-ray + CD)


Zufällige Reviews