Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Sekunden entscheiden
Band FILM
Titel Sekunden entscheiden
Label/Vertrieb Icestorm Distribution GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 2013
Laufzeit 1017 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die polnische 2. Weltkriegsserie "Sekunden entscheiden" von 1967/68 war in der DDR ein Riesenrenner und ist fr mich als Westdeutschen absolutes Neuland und hnlich wie die "Vier Panzerfahrer und ein Hund" einen Blick wert.
Die ungeschnittene Fassung kommt in schicker Aufmachung im Digi mit Schuber inklusiver Dialogszenen mit deutschen Untertiteln die das DDR-TV damals nicht nahm, warum auch immer (Sendezeit, Ideologie was auch immer). Das kennt man als Serienfan ja auch vom Westfernsehen zu Genge!
Die 18 Folgen dauern circa zwischen 50 und 70 Minuten auf sechs DVDs verteilt und sind fr Freunde dieser Thematik (2. Weltkrieg und Spionage) ein Leckerbissen!
Die Geschichte ist recht interessant:
Der enttarnte polnische Agent Janek (Stanislaw Mikulski) geht zu den Deutschen zurck und macht denen vor der echte Hans Kloss zu sein, fr den er sich vorher ausgegeben hat. Der echte ist immer noch in Gefangenschaft. Er muss nun hinter feindlichen Linien fr sein Land im Verborgenen (Sabotage, Aufklrungs-oder Rettungsmissionen) kmpfen und macht dies in abgeschlossenen Episoden die von einer relativ losen Rahmenhandlung zusammen gehalten werden.
Eine Episode namens "Ohne Anweisung" war nie im deutschen TV zu sehen und muss ganz in Polnisch geschaut werden, was fr mich etwas frustrierend war, da htte man vielleicht doch eine Synchronisation spendieren knnen. Bei Englisch ist das nicht schlimm, aber "exotischere" Sprachen machen da nicht so Spa.
Das Bild ist in 4:3 (logisch) und fr das Alter sicherlich ordentlich aufbereitet und ansehnlich geworden. Der deutsche Ton ist natrlich hier das Manko in Mono, whrend der Originalton gar als 5.1 Mix aufgebrezelt wurde.
Neben den guten Settings und Darstellern muss Hauptdarsteller Stanislaw Mikulski gelobt werden der den Deutschen optisch gut gibt und schauspielerisch berzeugt.
In einem TV-Film hat er in Polen brigens diese Rolle wieder aufgegriffen, ich hoffe das luft auch irgendwann mal bei uns!
<< vorheriges Review
V.A. - Live At Wacken 2012
nchstes Review >>
DEVIN TOWNSEND - The Retinal Circus


Zufällige Reviews