Navigation
                
20. Mai 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

THE DOORS - R-Evolution (Blu-ray)
Band THE DOORS
Titel R-Evolution (Blu-ray)
Label/Vertrieb Eagle Rock Entertainment
Homepage www.thedoors.com
Veröffentlichung 25.11.2013
Laufzeit 150:00 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Weihnachten steht vor der Tr, da hufen sich "best of"-Alben und andere Verffentlichungen, die einen hohen Erfolg versprechen. Ich meine das gar nicht negativ, denn wenn dabei so etwas herauskommt, wie die vorliegende Raittensammlung "R-Evolution", kann sich der Fan freuen. Geboten wird ein ausfhrlicher berblick ber die visuelle Prsenz der musikhistorisch enorm wichtigen Band THE DOORS. Der Hauptfilm zeigt die Entwicklung der einzelnen Promotionaktionen, vom Mitschnitt verschiedenster TV-Auftritte bis hin zu knstlerisch wertvollen Musikvideos. In der Hinsicht waren die Jungs dem Rest der Welt gegenber voraus. Was die fr kranke, aber kreative Ideen schon in den 60er- und 70er-Jahren auf Film verewigt haben, ist rckblickend wirklich beeindruckend. Alleine schon fr die Clips zu "Unknown Soldier", "The Changeling" und natrlich den vllig abgedrehten Beitrag zu "L.A. Woman" lohnt sich das Teil schon. Die Entwicklung vom einfach mitgefilmten Auftritt in einer Fernsehshow bis zum eigenen kleinen Musikfilm, ist zudem recht interessant anzusehen. Der Spa ist leider schon nach gut 70 Minuten vorbei. Allerdings kann sich auch das zustzliche Material sehen lassen: die 45 Minuten lange Dokumentation "The Doors - Breaking Through The Lens", ein Werbeclip, sowie die Aufnahme von "Break On Through" beim Isle Of Wight Festival 1970, runden dieses wirklich gelungene Weihnachtsgeschenk ab.
Richtig toll finde ich die Aufmachung als kleines Buch. Das edle Digipak mit herrlich farbenfrohen Linernotes, Songtexten, Fotos und anderen interessanten Infos ist die bestmgliche Verpackung, die man sich vorstellen kann. Leider kommt man nicht an die Scheibe, ohne seine Fingerabdrcke vorbergehend darauf zu verewigen. Naja, Blu-rays sind ja zum Glck nicht so empfindlich. THE DOORS - "R-Evolution" ist vielleicht nicht fr jeden was, aber Fans der Band werden nicht drumherum kommen. Eine schne Verffentlichung in Gedenken an den vor wenigen Monaten verstorbenen Organisten Ray Manzarek. Ruhe in Frieden!
<< vorheriges Review
ERIC CLAPTON - Crossroads Guitar Festival 2013
nchstes Review >>
FLYING COLORS - Live In Europe


Zufällige Reviews