Navigation
                
18. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - WWE - Live In The UK - November 2012
Band FILM
Titel WWE - Live In The UK - November 2012
Label/Vertrieb WVG Medien GmbH
Homepage de.wwe.com
Veröffentlichung 30.08.2013
Laufzeit 180:00 & 158:00 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Unsere Freunde von der Insel werden mal wieder mit einer besonderen Verffentlichung aus dem Hause WWE bedacht. Auch im November vergangenen Jahres stattete der Marktfhrer in Sachen Pro-Wrestling dem Vereinigten Knigreich einen Besuch ab, um smtliche Wochenshows dort aufzuzeichnen und fr die alljhrliche DVD-Nachlese festzuhalten.
Kurz vor der Survivor Series also RAW, Smackdown, Superstars und, zum ersten mal in voller Lnge, Main Event auf 2 DVDs.
Die Qualitt der Matches schwankt erwartungsgem, aber mit CM Punk und Dolph Ziggler vs. John Cena und Ryback, sowie Randy Orton vs. Alberto del Rio in einem "Falls Count Anywhere"-Match hat man zumindest einen ganz Sack grerer Namen in 2 mehr als ordentlichen Matches. Der Rest reicht von gut, ber ganz ok, bis hin zu "tut nicht weh".
Was belst nervt ist die dmliche Storyline um AJ und John Cena, die definitiv zuviel Zeit eingerumt bekommt. In diese Reihe darf sich auch Brad Maddox stellen, der, ungeachtet der heftigst genervten Zuschauer, seine berlange "Emo"-Promo gnadenlos durchzieht.
The Rock vs. X-Pac und Randy Savage vs. The Ultimate Warrior (Summerslam 1992) runden den hchstens durchwachsenen Doppeldecker als Bonusmaterial ab.
<< vorheriges Review
BLACK LABEL SOCIETY - Unblackened (Blu-ray)
nchstes Review >>
SKUNK ANANSIE - Live In London


Zufällige Reviews