Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Hausbesuche
Band FILM
Titel Hausbesuche
Label/Vertrieb Winkler Film / Alive AG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 13.09.2013
Laufzeit 96:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Der begnadete US-Schauspieler Walter Matthau ist leider schon fast 13 Jahre tot! Auch sein Freund und Kollege Jack Lemmon hat das zeitliche gesegnet. Als Fan der beiden solo wie als Duo freue ich mich sehr, dass der mir unbekannte Streifen "Hausbesuche" nun erstmals auf DVD verffentlicht wird!
Die Mischung aus Liebeskomdie und leichte Satire auf US-Krankenhuser sieht in Sachen Bild noch richtig gut aus!
Matthau spielt den Chirurgen Charly der nach dem Tod seiner Frau "die Sau raus lsst" und jede Menge Dates mit verschiedenen Damen hat und dabei diese auch abschleppt. Sein Doc Kumpel erkennt ihn nicht wieder und Charley hat Spa bis er Patientin Ann (Glenda Jackson) vor den rztlichen Knsten seines lteren Chefs rettet. Die Dame ist geschieden und lsst sich nicht so einfach um den Finger wickeln wie die anderen Eroberungen. Es dauert ein paar Anlufe bis es klappt, aber der Sprcheklopfer und die Brgerrechtlerin mit Sohn haben genug Reibungspunkte. Haben sie aber auf Dauer eine Chance? Das Ende ist mehr als offensichtlich wie bei den meisten Komdien.
Das Label spricht von einer Krankenhaussatire die auf eine Screwballkomdie trifft. Das kann man so stehen lassen, wobei die vorhandene Kritik am US-Gesundheitswesen (die auch noch heute zutrifft!) sehr milde ist.
Matthau Fans wie ich sind einfach froh, dass dieser gute Laune Streifen berhaupt auf DVD erscheint! Das Fehlen smtlicher Extras lsst mich deshalb auch etwas kalt.
<< vorheriges Review
MIKE & THE MECHANICS - Live At Shepherds Bush, London (Blu-ray)
nchstes Review >>
QUEEN + - The Freddie Mercury Tribute Concert


Zufällige Reviews