Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Grateful Dead Movie (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Grateful Dead Movie (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 26.03.2013
Laufzeit 132:00 & 175:00 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Wer die Band THE GRATEFUL DEAD nicht kennen sollte, hier ein kurze Abhandlung. Gegrndet wurde THE GRATEFUL DEAD im Jahre 1965 in der unmittelbaren Umgebung von San Francisco. Sei verffentlichten an die zwanzig Alben, dazu kamen noch unzhlige Live Mitschnitte, Zusammenstellungen und anderes. Ihre Fans, die sogenannten "Deadheads" sind mit die treuesten Fans einer Musikgruppe berhaupt. Es gab viele, die ihren gesamten Lebensablauf den Konzertterminen der Gruppe unterordneten, um mglichst viele Auftritte der Band sehen zu knnen. Selbst Fans aus Europa flogen in die USA, um ihre Helden live zu sehen. Das hatte natrlich auch einen triftige Grund: THE GRATEFUL DEAD spielten selten die gleiche Setlist zweimal hintereinander, auerdem wurde viel improvisiert und gejammt. Im Jahre 1995 starb Jerry Garcia, Gitarrist und Snger, an den Folgen eines Herzinfarktes. Die Band lste sich kurz darauf offiziell auf, seit 2003 sind aber mehrere Mitglieder unter dem Namen THE DEAD wieder unterwegs.
Mehr ber die Band an sich gibt es auf den bekannten Seiten im Internet zu finden. Hier wollen wir uns nun aber dem Film "The Grateful Dead Movie" widmen. Es handelt sich hierbei um Konzertmitschnitte aus dem Jahre 1974. Einer Zeit, die als Hochphase von THE GRATEFUL DEAD bezeichnet wird. Diese werden immer wieder durch Interviews oder auch anderer Szenen unterbrochen, zum Beispiel wie die Crew die Musikanlagen aufbauen. Hrt sich zwar nicht spannend an, ist es aber. Denn die Band legte grten Wert auf ausgeklgelte Mischungen verschiedener Techniken, einschlielich Verstrker und Endstufen. Ferner gibt es auch jede Menge Material bezglich der Fans zu begutachten.
Ein sehr kurzweiliges Vergngen, und die Blu-ray kann mit einem soliden Bild und Sound aufwarten. Dazu gibt es noch tonnenweise Extras, unter anderem einen Audiokommentar, bisher unverffentlichte Live Ausschnitte und verschiedene Dokumentation.
Der Film "The Grateful Dead Movie" ist mehr als ein stumpfer Live Mitschnitt. Man erfhrt sehr viel ber die Band und die Fans einer wohl einzigartigen Kapelle. Echte Deadheads haben die Blu-ray natrlich schon im Schrank stehen. Aber auch sonst ist dies ein sehr interessantes Machwerk, was jedem musikbegeisterten Menschen gefallen wird.
<< vorheriges Review
ALVIN LEE & TEN YEARS LATER - Live At Rockpalast DVD+CD
nchstes Review >>
THE BLUES BAND - Live In Rockpalast (DVD+CD)


Zufällige Reviews