Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Hit & Miss (Blu-ray)
Band FILM
Titel Hit & Miss (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage skyatlantic.sky.com/shows/hit-and-miss
Alternative URL www.ascot-elite.de
Veröffentlichung 04.06.2013
Laufzeit 259:00 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Als ich zum ersten Mal von "Hit & Miss" und den teils berschwnglichen Pressestimmen gehrt habe, war ich direkt angefixt. Die originelle Serie wurde im letzten Jahr als erste Eigenproduktion fr den britischen Fernsehsender Sky Atlantic gedreht. Trotz des Erfolges wurde sie leider schon nach der ersten Staffel mit gerade mal sechs Folgen abgesetzt. Bevor ich weiter auf Inhalte eingehen, muss ich der Fairness halber erwhnen, dass es tatschlich kein richtiges Ende der Geschichte gibt und die letzte Episode mit einem Cliffhanger endet, der nicht mehr aufgelst wird. Das ist schon rgerlich und kostet zwei Bewertungspunkte, trotzdem spreche ich eine klare Empfehlung aus, denn die hervorragende Produktion sollte man sich nicht entgehen lassen, alleine schon, weil sie wirklich mal was anderes bietet.
Im Mittelpunkt der Geschichte steht die transsexuelle Auftragskillerin Mia. Nach dem unerwarteten Tod einer frheren Freundin, welche vier Kinder hinterlies, erfhrt sie, dass eines davon ihr Sohn ist. Als leiblicher Vater fhlt sie sich fr den Haufen verantwortlich und besucht die Kinder auf dem abgelegenen Hof um der Familie zu helfen. Nur langsam arbeitet sich Mia durch die Mauer aus Unverstndis, Wut und Ablehnung, die ihr entgegengebracht wird. Zudem bekommt sie es nach und nach mit immer greren Problemen, wie die Abhngigkeit der sechszehnjhrigen Tochter von einem lteren Mann, dem nebenbei noch der Hof gehrt oder die Konfrontation mit eigenen alten, erneut aufreissenden Wunden.
Das Konzept zu "Hit & Miss" wurde von TV-Profi Paul Abbott ("State Of Play", "Shameless") entwickelt und lebt von seiner ruhigen, aber intensiven Erzhlweise. Den grten Anteil an der hohen Qualitt hat Hauptdarstellerin Chloe Sevigny ("American Psycho", "Big Love"), die hier die Rolle ihres Lebens spielt. Im Gegensatz zu vielen US-Serien, nimmt sich diese hier viel Zeit fr die Charakterisierung ihrer Figuren und bringt das Streben nach Familie und Erfllung glaubhaft auf den Bildschirm.
Mit der Blu-ray Verffentlichung kann man sehr zufrieden sein. Als Bonus gibt es zwar nur ein paar Interviews mit den Darstellern und Machern, doch in HD funktioniert unter anderem die toll in Szene gesetzte, diesige Landschaft am besten. Auch der Soundtrack passt mit seiner Mischung aus countrylastigem Blues, Alternative Rock und vorallem dsteren Neo Folk-Klngen, der Marke TIMBER TIMBRE, hervorragend zu den Bildern. Wie schade es auch ist, dass die Serie nicht fortgesetzt wird und offen bleibt, "Hit & Miss" lohnt sich und kann offenen Serienjunkies uneingeschrnkt empfohlen werden.
<< vorheriges Review
THE DOOBIE BROTHERS - Live At Wolf Trap (Blu-ray)
nchstes Review >>
ICED EARTH - Live In Ancient Kourion


Zufällige Reviews