Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Wolfblood - Verwandlung bei Vollmond - Staffel 1 (Blu-ray)
Band FILM
Titel Wolfblood - Verwandlung bei Vollmond - Staffel 1 (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage www.ascot-elite.de
Veröffentlichung 23.04.2013
Laufzeit 168:00 & 168:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Werwlfe in einer Serie die auch fr Kinder gemacht wurde? Geht das gut? Ja!
In England leben die Werwlfe unter Menschen und versuchen ihren Trieb des Tieres klein zu halten. Dabei gibt es natrlich Fleisch zum Mittagessen. Bei Vollmond und Gefahr verwandeln sie sich in Wlfe, was tricktechnisch beeindruckend gelst wurde dank CGI. Maddy und ihre Eltern sind auch solche Wesen. In ihrer Schule kommt der bei Pflegeeltern gro gewordene Rhydian, den sie direkt vom Geruch als Wolf erkennt. Da Rhydian keine Ahnung hat wie man mit der Gabe umgeht versucht Maddy ihn alles beizubringen damit auch sie und ihr Clan nicht entdeckt wird. Eine naturfreundliche Mitschlerin hat jedoch einen Wolf im Wald fotografiert und die Beiden glauben, dass es bse Artgenossen gibt die im Dunkeln lauern. Auerdem muss man mit dem Leben als Schler und Teenager klar kommen.
In kurzen Episoden wird die spannende, aber recht unbrutale Geschichte langsam erzhlt, so dass sie eher nichts fr Kleinkinder ist (FSK 6), aber so ist das mit der FSK. Jeder hat eine andere Meinung! Spannend ist das Ganze sicherlich und auch Erwachsene knnen mit ihren oder ohne Kinder hier mal reinschauen. hnlich wie bei "Teenwolf" nur ernster kann man das Wolfsein als Metapher fr die Pubertt ansehen.
Bild, Ton und Effekte sind Blu-ray wrdig. Blut und Horrorfans sind hier aber nicht angesprochen.
<< vorheriges Review
RAINBOW - Live In Munich 1977 (re-Release)
nchstes Review >>
IRON MAIDEN - Maiden England '88


Zufällige Reviews