Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ALICE COOPER - Good To See You Again / Live 1973: The Billion Dollar Babies Tour
Band ALICE COOPER
Titel Good To See You Again / Live 1973: The Billion Dollar Babies Tour
Label/Vertrieb Eagle Vision
Homepage www.alicecooper.com
Veröffentlichung 10.02.2006
Laufzeit 105:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Es ist schon krass, da wird nun ein nie verffentlichter Alice Cooper Konzertfilm von 1973 auf DVD verffentlicht! Da war ich noch nicht mal geboren und Alice Cooper am Anfang ihrer Karriere. Ihrer? Nun ja, damals waren Alice Cooper noch eine Band und nicht Vincent Damon Furnier (so sein wirklicher Name) und wechselnde Mietmusiker. Geboten bekommt der Zuschauer einen nur 1974(!) im Kino gezeigten Konzertfilm in akzeptabler Bild- und Tonqualitt, unterbrochen von doofen Comedyeinlagen, von einem Kerl, der die Band jagen will und auch mit Englischkenntnissen und ohne Untertitel schlecht zu verstehen ist. Na ja wenigstens gibt es die Funktion des "Concert only", so dass man diesen Kse nicht immer sehen muss.
Die Show war eher 70er Rock als Hard Rock oder Metal, hatte etwas provokantes und ist recht ordentlich gefilmt. Effekte wie eine psychedelische, typisch 70er anmutende Lichtshow knnen natrlich die spteren "Jahrmarktsshows" mit Guillotinen und Monster nicht ersetzen, sind aber fr Fans der reinen Musik in Ordnung. Viele Hits, die unsereins nur in den metalisierten Versionen kennt haben es auf diesen Silberling geschafft: "School's Out", "Eighteen", "No More Mr. Nice Guy", "Under My Wheels" oder "Billion Dollar Babies" sind heute noch Klassiker.
Sehr lblich ist der 5.1 Dolby Surround Mix und der Audiocommentar von Onkel Alice, so dass man ber die dnnen Bonus Features (geschnittene Szenen, Extrasong, Biografien, Trailer etc.) hinwegsehen kann. Immerhin gibt es, bei Musik DVDs in den letzten Jahren selten, ein Booklet. Das ist zwar nur vierseitig aber wie das Hllenartwork nett gemacht und mit informativem Text.
Fr Fans des 70er Jahre Alice Cooper eine lohnende Sache!
<< vorheriges Review
SIMPLE PLAN - MTV Hard Rock Live
nchstes Review >>
ANNIHILATOR - Ten Years In Hell


 Weitere Artikel mit/ber ALICE COOPER:

Zufällige Reviews