Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Stitches (Blu-ray)
Band FILM
Titel Stitches (Blu-ray)
Label/Vertrieb Universal
Homepage www.universal-pictures.de
Veröffentlichung 21.02.2013
Laufzeit 85:00 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Ja ja, Slasherfilme gibt es wie Sand am Meer, und auch Clowns durften schon oft als Bsewichte in etlichen Filmen auftauchen. Da ist es naheliegend, diese beiden Elemente zu kombinieren und einen wahnwitzigen, blutigen Splatterspa auf das Gernepublikum loszulassen.
"Stitches" von Regisseur Conor McMahon ("Dead Meat"), erzhlt die bliche Geschichte vom unsympathischen Kinderhasser (Ross Noble), der bei einem mieserablen Auftritt als Clown, von einer Gruppe Kinder so zu Fall gebracht wird, dass er mit dem Kopf in ein groes Kuchenmesser strzt und an der Verletzung stirbt. Nachdem andere, unheimliche Clowns ein altes Ritual durchfhren, kehrt "Stitches" sechs Jahre spter als Untoter auf eine Party zurck, um sich mit allerlei Schabernack an den Kindern von damals zu rchen. Was dann folgt, ist eine Aneinanderreihung von teils heftig brutalen Mordszenen, die manchmal so dermaen schwarzhumorig und absurd sind, dass das Wort "asozial" schon eher passen wrde. Wenn man hart im Nehmen ist, kann man mit "Stitches" eine Menge Spa haben, denn die zahlreichen originellen Ttungsmethoden, sorgen fr so manches dicke Grinsen im Gesicht der Splatterfans. Weiter lernt man so Einiges, zum Beispiel, wie man einen Regenschirm zweckentfremden kann. Hinzu kommt das relativ hochwertige Filmmaterial. Also keine Angst, billige Amateurfilme sehen weit weniger gut aus.
Bei dem ganzen Mll, der wchentlich im Horrorbereich auf Blu-ray und DVD in den Handel kommt, sticht der irische Beitrag "Stitches" im wahrsten Sinne des Wortes heraus. Fans knnen bedenkenlos zuschlagen, zumal die gewhnliche Kauffassung definitiv ungeschnitten sein wird.
<< vorheriges Review
SUBSIGNAL - Out There Must Be Something (Live In Man [...]
nchstes Review >>
MOLLY HATCHET - Live At Rockpalast


Zufällige Reviews