Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Auslandseinsatz
Band FILM
Titel Auslandseinsatz
Label/Vertrieb Dynasty Film / Intergroove
Homepage www.cinemaids.de/index.htm
Veröffentlichung 30.11.2012
Laufzeit 89:00 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Als ich Ende der Achtziger zum Bund musste, war ein "Auslandseinsatz" Gott lob noch kein Thema. Mittlerweile ist die Wehrpflicht abgeschafft und unsere Soldaten mssen damit rechnen, in die Krisengebiete dieser Welt entsandt zu werden. So wie Daniel, Ronnie und Emal, die sich auf Mission im Norden Afghanistans befinden. Schnell wird klar, dass die humanitre Hilfe, die sie dort leisten, nicht auf ungeteilte Gegenliebe bei den Einheimischen stt, deren Interessen eher in der rigiden Auslegung des Islam und dem Anbau von Drogen liegen. Kaum verwunderlich, dass es schon bald zu Zusammensten mit den Taliban und einer ersten Tragdie kommt. Die jungen Soldaten gehen mit der Situation sehr unterschiedlich um. Ihr Anfhrer Daniel hadert fortwhrend mit seinen Befehlen und seinem Gewissen, whrend sein Kumpel Ronnie eher ein gedankenloser Draufgnger zu sein scheint. Fr Emal, der selbst Afghane ist, wird die Lage besonders schwer. Zwar bedient dieser Streifen so manches Klischee, wirkt jedoch gleichzeitig sehr realistisch, gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Situation am Hindukusch.
<< vorheriges Review
CRYPTEX - Live At De Bosuil
nchstes Review >>
ASSASSIN - Chaos And Live Shots


Zufällige Reviews