Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Der Weihnachtsmuffel (Blu-ray)
Band FILM
Titel Der Weihnachtsmuffel (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Elite Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 20.11.2012
Laufzeit 106:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Der freundliche, aber etwas frustrierte Lehrer Paul Maddens (Martin Freeman) ist auf einer netten Grundschule namens St. Bernadette in England, die aber den Ruf einer Loserschule hat. Bei den alljhrlichen Krippenspielen bekommt er von einem Kritiker immer schlechte Wertungen in der tageszeitung. Sein ehemaliger Kumpel und Studienkollege Gordon Shakespeare (!) ergattert mit seinem Spiel und seiner Schule dagegen nur Hchstnoten.
Frher haben sie noch als Studenten zusammen an solchen Veranstaltungen teilgenommen, zumal auch Martins Ex-Freundin Jennifer dort dabei war. Sie hat ihn aber vor 5 Jahren an Weihnachten (!) verlassen und ist in die USA gegangen, er wollte ihr da eigentlich einen Antrag machen. Deshalb "hasst" er seitdem Weihnachten was man durchaus verstehen kann!
Als er seinen alten Studienkumpel Shakespeare zufllig trifft und dieser wieder wegen des Krippenspieles stichelt, gibt er mchtig an und behauptet gar seine Ex wrde aus den USA vorbeikommen, wo sie ja angeblich als Filmproduzentin arbeitet un dies auch filmen. Leider hrt dies sein debiler, neuer und ungewollter Assistenzlehrer Mr. Poppy (!) mit und der nette, kindliche Chaot erzhlt das der Schulleitung und allen Kindern, was zu einem Selbstlufer wird. So kommt es, dass alle auf ein tolles Spektakel nebst US-Zuschauern der Filmindustrie hoffen! Die Presse ist auch voll dabei und alle Augen ruhen auf Paul dem auch auf einmal eine Menge Sympathie entgegen gebracht wird. Der eigentlich ehrliche Paul kann deshalb gar nichts anderes machen, als den Schwindel aufrecht zu halten und zu versuchen ein gutes Krippenspiel auf die Beine zu stellen. Nebenbei versucht er permanent Jennifer zu kontaktieren.
In letzter Zeit gibt es natrlich ganz viele Weihnachtsfilme die auf DVD und Blu-ray heraus kamen, auch bei Ascot ist das der Fall. "Der Weihnachtsmuffel" aus dem Jahre 2009 ist einer der besseren dieser Art, selbst wenn die Geschichte dnn und das Ende vorherhehbar ist. Aber im Gegensatz zu kitschigen Amifilmen ist dieser britische Streifen teilweise wirklich spritzig und hat mit skurrilen Charakteren wie Mr. Poppy und sen, gut aufspielenden Kindern die Lacher auf seiner Seite. Was bei Vin Diesel, The Rock und Arnold Schwarzenegger klappt, wird auch hier nicht schiefgehen. Da verzeiht man als Zuschauer auch manche dramaturgische Schwchen. Die witzigen Texte und auch frechen Gesangseinlagen des Krippenspieles, die mit viel Mhe auf Deutsch synchronisiert wurden, reien auch einiges raus.
Filmfans werden den Streifen wahrscheinlich wegen "Sherlock" und "Per Anhalter durch die Galaxis" Darsteller Freeman schauen, der ja die nchsten drei Jahre sicherlich noch bekannter wird, da er ja die Hauptrolle in Tolkiens "Der Hobbit" hat.
Die Extras sind vielleicht etwas dnn, da wre sicherlich mehr drin gewesen, das beste ist noch der kurze Beitrag ber die deutsche Gesangssynchronisation. Bild und Ton sind aber wie immer bei Ascot - einer Blu-ray wrdig.
Fans lustiger Weihnachtsstreifen sind hier mit der ganzen Familie richtig!
<< vorheriges Review
METALLICA - Quebec Magnetic
nchstes Review >>
PETER FRAMPTON - FCA! 35 Tour An Evening With Peter Fram [...]


Zufällige Reviews