Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Abschied Von Chase
Band FILM
Titel Abschied Von Chase
Label/Vertrieb Edel
Homepage www.edel.com/de/home/
Veröffentlichung 25.10.2012
Laufzeit 92:00 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 8 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Helen Mirren ("Die Queen"), Beau Bridges (Die fabelhaften Baker Boys") und Kyra Sedgwick ("Singles") sind fraglos gute Schauspieler und haben in ihrer langen Karriere so manchen Streifen veredelt (vgl. Klammerbemerkungen). Ob das Grund genug dafr ist, diesen Film aus dem Jahre 1996, 16 Jahre spter in der deutschen Fassung zu verffentlichen, sei mal dahin gestellt. Mirren spielt in "Abschied von Chase" eine nervenkranke und hoffnungslos berlastete Ehefrau und Mutter zweier Jungs, die von ihrem Ehemann Richard (Bridges) die junge Haushaltshilfe Elisabeth (Sedgwick) verordnet bekommt. Nachdem Chase die junge Frau zunchst wie einen Fuabtreter behandelt, nhern sich die beiden immer mehr an, was die Ehe von Richerd und Chase alsbald auf eine harte Probe stellt. Das Regiedebt von Kevin Bacon, der ja selbst ein respektabler Mime ist, wurde auf der Insel Martha's Vineyard zwar mit schnen Bildern in Szene gesetzt, hat jedoch die ein oder andere Lnge und ein zumindest fr mich recht unschlssiges Ende.
<< vorheriges Review
THE DOOBIE BROTHERS - Let The Music Play - The Story Of The Do [...]
nchstes Review >>
EINSTUERZENDE NEUBAUTEN - Live at WDR Rockpalast 1990 (DVD+CD)


Zufällige Reviews