Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Agent Hamilton (Blu-ray)
Band FILM
Titel Agent Hamilton (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ascot Home Elite Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 25.09.2012
Laufzeit 105:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Das Cover ist aber knstlich! Der schwedische Film "Agent Hamilton" hat im Original ein anderes Cover auf dem Hauptfigur Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) einen schwarzen Smoking trgt und so durch den im Original nicht dazugehrenden Begriff Agent in die "James Bond" Ecke gerckt wird. In Wahrheit hat Hamilton eine Militruniform mit einer Ordenreihe an der Brust an. Carl Hamilton ist die bekannteste Figur von Jan Guillou, dem erfolgreichsten Thriller-Autor Schwedens. Unter dem Namen "Commander Hamilton" gab es 1998 auch einen mir bekannten Film mit einem anderen Darsteller. Wie ich lesen musste, waren die international bekannten Stellan Skarsgrd und Peter Stormare schon frher in dieser Rolle zu sehen. Die Bcher von Guillou sind weltweit erfolgreich und wurden in 15 Sprachen bersetzt, dieser Film ist der erfolgreichste schwedische Film aller Zeiten.
Fr mich als Deutschen ist "Agent Hamilton" trotz Cover und Titelnderung (so was ist ja seit Jahrzehnten leider blich!) ein gut gemachte Action / Agentenfilm der den Held als Mann zeigt der nach 20 Jahren im Dienst auch Fehler macht und einfach auch mal fertig ist. Trotzdem ist er ein Top ausgebildeter Patriot. Die Geschichte beginnt leicht kompliziert. Hamilton ist im nahen Osten und deckt als verdeckter Ermittler Waffenschmuggelei auf, bei der ein amerikanischer Rstungskonzern und schwedische Politiker verstrickt sind. Hamilton tut alles um die Zeugen bzw. Entdecker dieser Machenschaften zu schtzen und kommt mit seinen Mitarbeitern mehr als einmal in die Schusslinie einer Privatarmee mit skrupellosem Chef. Das bedeutet dann knallharte Action ohne Gags oder Hollywoods sinnfreie Dauerexplosionen. Am Ende fgt sich alles zusammen und wirkt schlssig.
Persbrandt gibt einen tollen Hamilton ab, der weder cool noch draufgngerisch ist, sondern reagiert wenn es bentigt wird und ansonsten versucht unauffllig zu bleiben. Mit vielen Schaupltzen und handgemachter Action ist dies ein zeitloser Thriller dessen Geschichte etwas an den gleichzeitig erscheinenden "Cleanskin" erinnert. Kurioserweise hat "Agent Hamilton" von der FSK ein ab 18 Siegel erhalten und der andere Streifen nicht. Interessant wie sehr die Meinungen sich doch unterscheiden.
Das Bild ist glasklar und der knallige Ton macht ebenfalls Laune.
Als Extras gibt es 20 Minuten Blicke hinter die Kulissen der Dreharbeiten die gar nicht so langweilig sind. Leider ist hier kein tolles Bildmaterial am Start.
<< vorheriges Review
PETER GREEN SPLINTER GROUP - An Evening With...
nchstes Review >>
TARJA - Act I


Zufällige Reviews