Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Cleanskin - Bis zum Anfang (Blu-ray)
Band FILM
Titel Cleanskin - Bis zum Anfang (Blu-ray)
Label/Vertrieb Entertainment One / WVG Medien GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 28.09.2012
Laufzeit 107:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Ein "Cleanskin" ist ein Terrorist der nie irgendwie aufgefallen ist, quasi eine weie Weste hat. So wurden in England 2005 Attentter genannt, wo reale Bombenanschlge stattfanden. "Cleanskin - Bis zum Anfang" strickt ein fiktives, aber gruselig-realistisch anmutendes Szenario. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der englische Islamist Ash (Abhin Galeya) als Handlanger einer Terrorzelle sowie der britische Elitesoldat und Agent Ewan (Sean Bean). Ash ttet reiche Industrielle, inszeniert Bombenattentate, whrend Ewan von einer undurchsichtigen Politikerin (Charlotte Rampling) auf diesen brisanten Fall mit einem neuen Kollegen zusammen angesetzt wird. Er soll unauffllig die Mrder ausschalten. Das Ganze kommt ohne Pathos und Kitsch daher, fast schon nchtern. Gerade dann wenn man als Zuschauer gut drin ist, trifft Ash seine Ex-Freundin und so sieht man in einem langen Rckblick gezeigt, das Ash eigentlich ein netter Kerl ist, auf der Uni war und Anwalt werden wollte. Er wird langsam in dieses Terroristenumfeld durch einen radikalen Islamgelehrten gezogen, verabscheut aber Morde an Unschuldigen welche ein Mitstreiter ohne Probleme erledigt. Von Ewan erfhrt man nur, dass eine Frau bei einem Anschlag starb und sonst nichts. Besonders sympathisch wird er nicht dargestellt, er macht was getan werden muss. Das ist die Standardrolle des einsamen Wolfes und typisch fr Bean. Ash wird sympathisch gezeigt, aber der Wechsel zum Mrder und Verblendeten der sich und andere opfern will, nimmt man ihm als Zuschauer nicht ab, da er im Rckblick sehr heftig auf die abscheulichen Taten seiner Mittter reagierte. Am Ende ist aber nicht nur Ash ein Gegner fr Ewan. Das war abzusehen und ist meiner Meinung nach noch realistischer als die Wandlung von Ewan.
An sich ist "Cleanskin" ein konventioneller Terror-Thriller mit Action die nicht effekthascherisch oder gnadenlos bertrieben wirkt. Das Bild der Blu-ray ist nicht zu beanstanden. Die Extras sind solide und nicht besonders. Um richtig super zu sein, haben mir die Hintergrnde von Ewan gefehlt, sowie eine berzeugendere Geschichte bei Ash. Trotzdem ist der Streifen gut und spannend!
<< vorheriges Review
PETER GREEN SPLINTER GROUP - An Evening With...
nchstes Review >>
TARJA - Act I


Zufällige Reviews