Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HÄMATOM - Schutt Und Asche
Band HÄMATOM
Titel Schutt Und Asche
Label/Vertrieb Rookies & Kings / SPV
Homepage www.haematom.de/
Veröffentlichung 21.09.2012
Laufzeit 168:00 Minuten
Autor Steffi Müller
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die Masken-Metaller von Hämatom haben anlässlich ihres 200. Konzertes, das vor ausverkauftem Haus im März 2012 in Trockau stattfand, nun ihre erste DVD produziert. Dabei ist ein sehenswertes DVD + CD-Paket entstanden, dass nicht nur mit der der Aufmachung des Covers, sondern vor allem mit den Inhalt einigen Fans sicherlich große Freude bereiten wird.
Zu sehen gibt es den gesamten Live-Mitschnitt vom besagten Hämatom-Auftritt und somit insgesamt 21 Songs und die brandneue Studio-Single "Schutt und Asche".
Den Band-Mitgliedern namens Nord, Süd, Ost und West, die sich selbst den Deutschen Thrash und die Neue Deutsche Härte auf die Fahne geschrieben haben, sieht man den Spaß und das Engagement auf der Bühne an. Sogar die aufgemalten Masken der Musiker müssen der schweißtreibenden Anstrengung mit der Zeit weichen, so dass das anwesende Publikum ihrer Band brodelnde Begeisterung entgegenbringt und so an anderer Stelle auf der Bühne mit feiern darf. Angewandte Pyro- und Licht-Shows entfalten ihre atmosphärische Wirkung, durch die wirklich gute Bildqualität, auch im heimischen Wohnzimmer. So dass das kleine Überraschungspaket der Franken, das auch mit Gastauftritten der Musiker Patrick Pat (Fiddler's Green) und Blutkehle Mitch (Eisregen) auftrumpfen kann, nicht nur als schnödes Andenken an ein Konzert-Erlebnis dienen wird. Nein, hiermit können sich auch alle Fans, die dieses Event und die ausgefallene Bühnen-Show verpasst haben sollten, das gesamte Ereignis endlich nach Hause holen.
Mir persönlich missfällt an mancher Stelle der Sound, der durch das aufopfernde Geschreie von Sänger Nord öfters untergehen zu droht und mit den restlichen Band nicht auf Dauer harmonisieren kann. Aber diese Tatsache wird den Liebhabern dieser Musik sicherlich nicht stören. Immerhin bietet die DVD nicht nur Live-Musik, sondern auch eine amüsante Dokumentation über die Entstehung des Albums "Wenn Man Vom Teufel Spricht", in der man die Jungs auch mal herrlich ungeschminkt sehen kann.
Wer dann immer noch nicht genug haben sollte, kann sich die offiziellen Musikvideos von Hämatom anschauen, oder die mitgelieferte CD, die alle Live-Songs nochmal für den eigenen Player bereit hält, in Endlosschleife laufen lassen. Ein Gesamt-Paket, das sich Hämatom-Begeisterte nicht entgehen lassen sollten und sicherlich rege Beachtung finden wird. Bei so viel Engagement, sei Hämatom der Erfolg auch gegönnt!!!
<< vorheriges Review
GARY MOORE - Blues For Jimi (Blu-ray)
nächstes Review >>
PETER GREEN SPLINTER GROUP - An Evening With...


 Weitere Artikel mit/über HÄMATOM:

Zufällige Reviews