Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Transit (Blu-ray)
Band FILM
Titel Transit (Blu-ray)
Label/Vertrieb STUDIOCANAL
Homepage www.studiocanal.de
Veröffentlichung 07.06.2012
Laufzeit 87:55 Minuten
Autor Stephan Mertens
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
In Hollywood ist Erfolg oft Glcksache. So werden Nullgesichter ber Nacht zu Stars und andere ackern sich ab, um gelegentlich bei greren Produktionen teilnehmen zu drfen. Zu dieser zweiten Kategorie gehrt der Mime Jim Caviezel. Durfte er noch bei Mel Gibsons "Die Passion Christi" den Jesus machen und ein paar Jahre spter im Mittelalter-Sci-Fi-Mix "Outlander" gegen Aliens kmpfen, so reicht es in den letzten Jahren nur noch fr Fernsehserien und B-Filme. Als relativ ordentlichen Vertreter letzterer Sparte, kann man den vorliegenden "Transit" bezeichnen.

Nate, seine Frau Robin und ihre beider Kinder, sind auf dem Weg in den wohlverdienten Urlaub. Pltzlich gert die Familie in das Visier einer Bande skrupelloser Gangster. Denn diese haben eine Tasche mit Diebesgut, whrend eines Tankstellenaufenthaltes, im Land Rover der Bilderbuchfamilie verstaut, um lstige Polizeikontrollen zu berstehen. Nachdem das Grenzgebiet passiert ist, macht die Bande Jagd auf Nates Familie. Doch so leicht, ergeben sich Papa und Mama nicht. Es folgt ein Katz und Maus Spiel, bei dem auf beiden Seiten, niemand ungeschoren davonkommt.
TRANSIT ist ein handwerklich gut gemachter Road-Movie-Thriller, welcher allerdings ohne berraschungen auskommt. Der Film ist durchaus flott und spannend erzhlt, sonderlich viel Action sollte man aber nicht erwarten. Die Laufzeit von knapp 90 Minuten, vergeht ohne nennenswerte Lngen, aber wirklich hngen, bleibt der Streifen auch nicht. Regisseur Antonio Negret ("Seconds Apart") bietet solide Kost, die man sich alleine schon wegen der berzeugenden Leistung von Elisabeth Rhm (Robin) mal ansehen kann. Die bisher eher aus Serien bekannte Darstellerin, hinterlsst hier einen sehr guten Eindruck. Ob wir sie bald in groen Kinofilmen sehen werden, bleibt abzuwarten. Die Blu-ray von STUDIOCANAL kann sich sehen und hren lassen, denn Bild und Ton berzeugen voll.
<< vorheriges Review
MACBETH - 25 Jahre - From Hell
nchstes Review >>
MITCH RYDER - Live At Rockpalast 1979 + 2004 (2 DVD)


Zufällige Reviews