Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Screwed - Krieg im Knast (Blu-ray)
Band FILM
Titel Screwed - Krieg im Knast (Blu-ray)
Label/Vertrieb Sunfilm Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 06.06.2012
Laufzeit 110:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Knastfilme, da sind wir in meiner Welt! Die Teile haben mich schon in der Kindheit fasziniert, als ich noch gebannt vor der RTL-Nachausstrahlung des C-Knallers "Knast-Fighter" sa, und dann nach und nach auch die guten Klassiker zu Gesicht bekam. Mittlerweile gibt es ja Varianten aller Coleur, wobei der Hauptteil der Streifen sicher die 08/15 Klopperstreifen Marke "Haumichblau und Schlagmichgrn" sind.
Umso erfrischender, dass sich Regisseur Reg Travis nicht an diese Vehikel hngen mchte, sondern fr seinen Film "Screwed - Krieg im Knast" die Buchvorlage von Ronnie Thompson nutz, der seines Zeichens seine Erlebnisse als Wrter im hrtesten Knast Englands aufschrieb.
Hier geht es folgerichtig um seine Person, die im Film Jack heit, und als Soldat aus dem Irak zurck nach Hause kommt. Hier erwartet ihn eine Familie, welche er ernhren muss, und leider auch die Arbeitslosigkeit. Er beschliet es als Knast-Wrter zu versuchen, und muss sehr schnell feststellen, dass dies alles andere als die einfachste Art ist, Geld zu verdienen! Die Kollegen sind korrupte und brutale Schweine, und die Insassen Schwerkriminelle, die einem nach dem Leben trachten. Das Alles geht nicht spurlos an Sam vorber, und beginnt ihn zu verndern.
Die Geschichte ist klar nicht oscarreif, aber sie ist erfreulich realittsnah gehalten, und zeigt den harten Knastalltag, ohne ihn zu beschnigen, oder allzu stark zu stilisieren. Die wirklich guten Darsteller tun ihr briges, das Ganze abzurunden. In meinen Augen ein absolut gelungenes Werk, am dem Genrefans definitiv ihre Freude haben werden! Wer ein Actionfeuerwerk erwartet ist hier falsch, wer ein gutes und hartes Knast-Drama mchte, der ist hier an der richtigen Adresse!
Die Blu-ray berzeugt mit gutem Bild und Ton, an Extras sind neben Trailern noch Interviews und ein kleines Making-Of am Start. Die Scheibe erscheint neben der 2D brigens auch in einer 3D Version.
<< vorheriges Review
V.A. - Go Ride The Music + West Pole
nchstes Review >>
BROTHERS OF A FEATHER - Live At The Roxy (Re-Release)


Zufällige Reviews