Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Night Hunt - Die Zeit des Jägers (Blu-ray)
Band FILM
Titel Night Hunt - Die Zeit des Jägers (Blu-ray)
Label/Vertrieb Senator Home Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 11.05.2012
Laufzeit 97:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 6 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Aus nordischen Gefilden ist man mittlerweile einen recht großen Output an Filmen gewohnt, und man kann auch sagen, einen gewissen Standard an Qualität ebenso!
Auch beim Erstling der beiden Regisseure Matthias Olsson und Hendrik Ip Akesson liegt die Erwartungshaltung natürlich etwas weiter oben, und somit muss "Night Hunt - Die Zeit des Jägers" erstmal beweisen, ob er dieser auch gerecht werden kann.
Die Geschichte ist schnell erzählt. Nachdem ihr Bruder Selbstmord beging, möchte Malin im schwedischen Norden neu anfangen. Unterwegs fällt ihr sofort ein Mann in einem Jeep unangenehm auf, und sie hat das Gefühl, dass dieser sie verfolgt. Kurz darauf findet sie sich auch schon in Gefangenschaft eben jenes Typen wieder, aus der sie jedoch entkommen kann. Ein Jäger lässt seine Beute aber nun mal nicht gerne entwischen, und somit beginnt für Malin ein Kampf auf Leben und Tod.
Hört sich nach einem x-beliebigen US-Backwooder an? Naja im Grunde kann man das leider durchaus so sagen. Handlungstechnisch werden keinerlei Twists geboten, alles läuft nahezu geradlinig ab, und schlussendlich bietet der Film einfach zu wenig, um mehr als durchschnittlich zu sein. Darstellerisch ist das Ganze nicht übel, und auch die Aufnahmen des rauen schwedischen Waldlandes sind gelungen, das allein genügt aber heute nun mal nicht mehr. Überdies gibt es auch noch kaum Dialoge über die gesamte Laufzeit, und der Streifen verkommt dann vollends zu einem recht faden Waldspaziergang. Als netten TV-Film könnte man das durchaus noch durchgehen lassen, zu mehr taugt es für den geneigten Fan dann leider nicht.
Das Bild der Blu-ray hingegen ist gut, ebenso wie die Tonkulisse.
<< vorheriges Review
MOTHER'S FINEST - Live At Rockpalast 1978 + 2003
nächstes Review >>
V.A. - Monsters of Metal Vol. 8 (+ Blu-ray)


Zufällige Reviews