Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Phoebe im Wunderland
Band FILM
Titel Phoebe im Wunderland
Label/Vertrieb dtp entertainment AG
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 27.01.2012
Laufzeit 91:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Achtung, dies ist kein Kinderfilm! "Phoebe im Wunderland" handelt von der neun Jahre alten Phoebe die etwas anders manchmal als die anderen Kinder ist. Das fhrt zu Spannungen in der Schule und ihrer Familie. Die Eltern sind engagiert, nett aber manchmal ratlos. Ihre Schwester hat diese Probleme nicht!. Eine Lehrerin erkennt ihr Talent und baut sie etwas auf. Sie bekommt die Titelrolle bei der Schulauffhrung von Alice im Wunderland und muss sich durchsetzen.
Der Film ist von 2008, die junge Elle Fanning (Schwester von Dakota Fanning) ist zuletzt durch den Hit "Super 8" bekannt geworden, da wird dieser kleine, gut gefilmte und besetzte Streifen nun doch bei uns heraus gebracht.
Fantasyelemente sind minimal vorhanden, eine dstere Grundstimmung auch, leider ist das Ganze trotz bekannter und guter Darsteller wie Bill Pullman ("Lost Highway", "Independance Day") leider sehr zh und langsam erzhlt. Wenn man das ertragen kann, ist der Film sicherlich etwas zum Anschauen. Besonders fr Eltern. Ansonsten sollte man lieber die Finger davon lassen und einen richtigen Fantasyfilm schauen, da hier durch den Titel und den Covertext Assoziationen zu solchen geweckt werden, ohne dass der Zuschauer dies im fertigen Film sehr merkt.
Auer Trailer hat die DVD keine Extras.
<< vorheriges Review
STYX - The Grand Illusion + Pieces Of Eight - L [...]
nchstes Review >>
HERMAN BROOD & HIS WILD ROMANCE - Live At Rockpalast 1978 + 1990


Zufällige Reviews