Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BEFORE THE DAWN - The First Chapter
Band BEFORE THE DAWN
Titel The First Chapter
Label/Vertrieb Locomotive Records
Homepage www.beforethedawn.com
Veröffentlichung 27.06.2005
Laufzeit 120:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 5 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die finnischen Dark Metaller Before The Dawn haben mit "My Darkness" und "4:17a.m." zwei absolute Klassescheiben heraus gebracht! Irgendwann 2004 muss es gewesen sein, dass bis auf Frontmann, Songschreiber und Gitarrist Tuomas Saukkonen die komplette Band ausgestiegen ist! Nun arbeitet der Mann mir Sessionleuten fr Gigs.
" The First Chapter" ist noch mit der alten Besetzung. Hauptbestandteil der DVD ist ein Gig in Lahti von 2003. Mitten in der Stadt rockt die Band neben Einkaufslden und Wohnhusern. Bild und Ton sind Durchschnitt und die Kamerafhrung amateurhaft. Ich habe noch nie so oft einen Drummer im Bild gesehen. Manche Schwenks und Schnitte sind dermaen willkrlich, dass die guten Songs das Beste sind. Leider ist der klare Gesang des Gitarristen im Gegensatz zur Platte leicht schief, so dass ich froh bin, wenn Tuomas growlt. Dafr gibt es eine Mischung aus den Songs beider Alben.
Der zweite Gig nennt sich "Tuska Open Air After Party 2004" und nervt mit sinnlosen 10 Minuten Backstageunsinn ohne Untertitel. Ausblenden geht nicht, da man im Gegensatz zum ersten Konzert keinen Index pro Song gesetzt hat! Schner Mist, also hilft nur Bildvorlauf.Besser gefilmt ist dieser auch nicht.
Daneben gibt es noch etwas Liveshow aus einem anderen Club und eine total der Camcordertour durch Hamburg, wo wieder nur in finnisch geredet wird. Typischer Touristenbldsinn, der keinen interessiert.
Da fr DVDs immer noch horrende Preise verlangt werden und es viele bessere Produkte gibt, kann ich auch bei dieser tollen Band kein Auge zudrcken.Ich wrde keine 20 € hierfr auf den Tisch legen. Warum muss am Anfang der Karriere eine DVD gemacht werden? Dann lieber etwas sparen und keinen halbgaren Kram verffentlichen.
Musikalisch klasse, inhaltlich ein Flop!
<< vorheriges Review
FUNERAL FOR A FRIEND - Spilling Blood in 8mm
nchstes Review >>
BLACKMORE'S NIGHT - Castle & Dreams


 Weitere Artikel mit/ber BEFORE THE DAWN:

Zufällige Reviews