Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FOREIGNER - Rockin' at the Ryman (Blu-ray)
Band FOREIGNER
Titel Rockin' at the Ryman (Blu-ray)
Label/Vertrieb Ear Music / Edel
Homepage www.foreigner.com
Veröffentlichung 18.03.2011
Laufzeit 115:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Nach der Doppel Live CD unter anderem Titel, erscheint jetzt als "Rockin' At The Ryman" noch die Blu-Ray Disc dieses Konzertes in Nashville. AOR Legende Foreigner mit neuer Besetzung und neuem Snger Kelly Hansen waren ja lange Jahre weg vom Fenster und haben bei der Neuformierung auch bse Kritiken als Coverband bekommen, was das neue, sehr softe Werk "Can't Slow Down" aber teilweise stoppen konnte. Mit einen Greatest Hits Programm und drei guten, neuen Songs im Programm. Das imposante Theater ist bestuhlt und deshalb rockt das gesetzte Publikum nicht wirklich wie es der Titel sagt, die Band dafr umso mehr! Im Focus steht natrlich das einzige Grndmitglied und Songwriter Mick Jones an Gitarre, manchmal auch Keyboard, sowie Snger Kelly Hansen. Hansen ist der Glcksgriff der Band und mit seiner optischen Mischung aus Steve Lee und Steven Tyler neben einer tollen Stimme nicht mehr wegzudenken aus der Band! Er singt auch die alten Hits und Balladen der Band superb als wren es seine eigenen und gibt lauftechnisch oft Vollgas. Fr Action und Haare schtteln ist auch Ex-Dokken Bassist Jeff Pilson zustndig, whrend Zweitgitarrist /Saxophonist Thom Gimbel
eher den ruhigen Pol darstellen. Der recht jung wirkende, mittlerweile (leider) bei Whitesnake trommelnde Brian Tichy gibt von hinten der Band mchtig Drive und es macht einfach Spa dem Mann zuzuschauen. Das Bild ist gestochen scharf, der Ton einfach top und wenn wir ehrlich sind zu gut fr ein Livekonzert, doch das bersieht man bei der allgemeinen Klasse sicherlich gerne. Hier wurde meiner Meinung nach wie bei anderen Bands zu sehr poliert. Das Licht und die abwechslungsreiche Kamerafhrung runden das gute Bild des Konzertes ab. Die freundlichen Ansagen von Hansen und Jones sind o. k. und bei "Jukebox Hero" gibt es eine nette Jam Session mit ein paar Zitaten. Im Bonusbereich hat die Blu-Ray dann neben drei soliden Videoclips noch ltere Aufnahmen mit u. a. Drummer Jason Bonham (Black Country Communion) und ein nettes Interview mit Jones und Hansen.
Somit sind Foreigner Fans in der Pflicht das Teil zu kaufen. Leider gibt es einen Haken! Die Blu-Ray spielt sich nicht auf jedem Player ab, bei einem ging nichts, bei einem anderen hakt es manchmal bei der Bonussektion. Nach einer Recherche im Netz habe ich festgestellt, das nicht meine Player schuld sind und auch nach Umtausch der Disc viele Leute Probleme hatten. Also Kassenbeleg aufbewahren!
<< vorheriges Review
YES - Live At Montreux (Re-Release)
nchstes Review >>
AVANTASIA - Around The World In 20 Days (Ltd. Editio [...]


 Weitere Artikel mit/ber FOREIGNER:

Zufällige Reviews