Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Perfect Hideout (Blu-ray)
Band FILM
Titel Perfect Hideout (Blu-ray)
Label/Vertrieb Sunfilm Entertianment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 10.03.2011
Laufzeit 93:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
US-Schauspieler Billy Zane ist wohl auf Europaurlaub und bessert die Kasse auf! Erst sehe ich den griechischen Zombie B-Streifen "Evil 2" (leider bei uns geschnitten) und nun den deutschen Streifen "Perfect Hideout". Dieser handelt von einem jungen Prchen namens Nick und Celia was durch die Dummheit des Mannes in Schlamassel gert. Er wird per Telefon bedroht und um wieder in die USA zu kommen, berfllt er eine Tankstelle ohne Waffe, dort gibt es aber wenige Euros. Als er abhauen will, kommt ein Polizist herein ("Lasko" Darsteller Mathias Landwehr) der in einem Handgemenge durch seine eigene Pistole schwer verletzt wird. Man flieht und landet in einem Haus, gejagt von der Polizei. Dort nimmt man den Besitzer (Billy Zane) als Geisel und wird von einer Spezialeinheit umstellt. Panik macht sich breit. doch der Hausherr reagiert recht cool. Irgendwas stimmt da nicht. Als man in einem Schrank ein total verngstigtes Teenagermdel findet, merken das die zwei Pechvgel auch. Nun mssen sie sich mit einer Bedrohung von innen und auen auseinander setzen. Der Einsatzleiter der Polizei ist leider auch recht seltsam, was die Sache noch erschwert.
Der Plot klingt wie eine nette Variation von US-Thrillern der letzten Jahre und hat durchaus Potenzial. Leider wurde vieles verschenkt und gerade Nick wirkt immer so als wre er der Hauptdarsteller einer Actioncomedy. Teils sieht die Kamerafhrung und das auf US-Style getrimmte Umfeld billig aus und auch der Blu-ray an sich wird der ohne jegliche Extras ausgestattete gnstige Thriller nicht gerecht. Eigentlich passiert in den 90 Minuten sehr wenig und vieles ist banal, so dass man sich als Zuschauer leider fters genervt an den Kopf fassen muss. Lediglich die hbsche Hauptdarstellerin Melinda Cohen reit es optisch und darstellerisch raus. Ihre Wandlung von brav zu kmpferisch ist das Beste an dem lauwarmen Thriller! Ach ja und Billy Zane ("Titanic") spielt den 08/15 Psycho auf Sparflamme ganz o.k., aber das war zu erwarten.
<< vorheriges Review
HEART - Night At Sky Church
nchstes Review >>
PAT TRAVERS BAND - Boom Boom - Live At The Diamond Toronto [...]


Zufällige Reviews