Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Das Rätsel der Sphinx
Band FILM
Titel Das Rätsel der Sphinx
Label/Vertrieb Tiberius Film / Sunfilm Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 11.03.2011
Laufzeit 90:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Eine Sphinx ist nicht nur eine riesige Steinfigur, quasi ein Wahrzeichen Ägyptens, sondern auch ein Dämon mit Löwenkörper und Flügeln, welcher sich zu weilen (wenn das Geld für das animierte Vieh aus ist) in einen Menschen verwandeln kann. Forscher / Archäologen finden diese Kreatur in einer 3000 Jahre alten Kammer und sie bezahlen diese Entdeckung mit dem Leben. So kommt es, dass der Sohn des Archäologen, mittlerweile Geschichtsprofessor (läuft später mit Hut herum und erinnert dadurch an einen leicht dicklichen Indy) an irgendeiner Uni, durch seine Ex (Dina Meyer als hübscher Lara Croft Verschnitt) samt circa. 12 Jahre alter Tochter in die Sache hineingezogen und von der Sphinx gejagt wird. Gemeinsam mit alten Weggefährten (diese leiten eine alten Forschungseinrichtung der Regierung und untersuchen das Paranormale) düst man über die Erde (u. a. Irak, Ägypten) und muss Rätsel lösen, damit die Sphinx nicht das Ende der Welt auslösen kann. So kämpfen die Vier und der Zuschauer kratzt sich am Kopf! Der Film ist nette TV-Kost für das Nachmittagsprogramm am Sonntag. Es erinnert auch an eine Doppelfolge von "Stargate". Die Tricks sind alle TV-Niveau, die Locations natürlich nicht echt, oder wenigstens das man es glaubt. Noch nicht einmal eine echte Wüste bekommt man bei der kanadischen Produktion geboten. Das Ende ist vorhersehbar, wenigstens sind die Darsteller sympathisch. Das Kind wurde nur eingebaut damit Kinder eine Identifikationsperson haben. Insgesamt kein Muss! Kann man schauen und ist direkt vergessen. Kommt ohne jegliche Extras.
<< vorheriges Review
HEART - Night At Sky Church
nächstes Review >>
PAT TRAVERS BAND - Boom Boom - Live At The Diamond Toronto [...]


Zufällige Reviews