Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SICK OF SOCIETY - Im Sternbild Des Kaos
Band SICK OF SOCIETY
Titel Im Sternbild Des Kaos
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.sickofsociety.de/
Alternative URL www.myspace.com/pornnrollforever
Veröffentlichung Juli 2010
Laufzeit 83:52 Minuten
Autor Steffi Mller
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Da ich mit dieser Art von Musik eigentlich noch nie richtig warm wurde, habe ich bis jetzt immer gekonnt einen riesigen Bogen um jede Neuverffentlichung im Punk-Bereich gemacht. Doch als mir letztens die neue, selbst produzierte DVD der bayrischen Band Sick Of Society unverhofft in den Briefkasten flatterte, kam auch ich nicht mehr umher wenigstens einen Blick in den Live-Mitschnitt der Release-Party, zu ihrem 2009 erschienenen Album "Weekend Anarchy", zu werfen. Und siehe da, auf der Couch musste ich mir pltzlich eingestehen, dass auch ich mich nicht wehren konnte und sich an manchen Stellen der Kopf im Takt mit bewegte oder die Fe nicht aufhrten zu wippen. Sick of Society rockt! Und das auf eine gewisse, sympathische, sich selbst nicht ganz ernst nehmende, aber ambitionierte Art. Auf der DVD gibt es nicht nur Live-Mitschnitte, die musikalisch gesehen, echt einen unverhofft guten Sound versprechen, sondern auch witzige Zwischensequenzen und zustzliche Video-Clips, in denen die Band kleine, wenn auch ironische Einblicke in das Bandleben gibt. Punk, Crossover mit einem metallischen, und rockenden Hang machen sogar mir Spa, und das Beste: Wer die Musik und Stcke der DVD noch fr den CD-Player braucht, bekommt mit dem Release zustzlich die Scheibe noch mit ins Haus geliefert. Fr Punk-Fans sicherlich eine Bereicherung und eine Mglichkeit, sich fr ruhige Abende daheim den Pogo ins Wohnzimmer zu holen und gleichzeitig eine Band kennenzulernen, die gute Musik bietet und sich zwischen den groen Namen des Genres doch behaupten kann. Ich jedenfalls musste mich von den Musikern Fizzi, Oliver und Steini eines Besseren belehren lassen. Zustzlich muss ich mir eingestehen: Punk kann auf eine bestimmte Weise doch Spa machen! Wenn das Ganze noch mit einem gewissen Humor und eigenem Charme rber gebracht wird: Perfekt! Weiter so!
<< vorheriges Review
BEHEMOTH - Evangelia Heretika
nchstes Review >>
V.A. - Nuclear Blast Clips Vol. 1


 Weitere Artikel mit/ber SICK OF SOCIETY:

Zufällige Reviews