Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Death Is Just The Beginning - Classix
Band V.A.
Titel Death Is Just The Beginning - Classix
Label/Vertrieb Nuclear Blast
Homepage www.nuclearblast.de
Veröffentlichung 2002
Laufzeit 104 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>>Als E-Mail versenden
Einer der beliebtesten CD- und DVD-Sampler-Reihen, "Death Is Just The Beginning", wurde mit den Jahren immer mehr zu einem Sammelsurium verschiedener Stilrichtungen. Mit "Death Is Just The Beginning - Classix" geht man zu den todesmetallischen Wurzeln zurck und prsentiert ein lupenreines Death Metal-Package mit Songs aus den 90ern, wo Bands wie Benediction, Gorefest oder Dismember ihre groen Erfolge feierten. Zwei bis drei Clips hintereinander pro Band bekommt man geboten, wobei es oft eine Low Budget-Produktion ist, selten bekamen Bands eine nette visuelle Umsetzung wie Gorefest mit "Erase" oder Benediction ("Down On Whores"), was natrlich am Geld lag, wobei aber manches mit Enthusiasmus und netten Ideen wettgemacht wurde. blicherweise sind es Livemitschnitte mit dem Sound der Studioversion plus Backstage- oder Spielszenensequenzen.
Die uerst billigen Clips der Chaos-Metaller Meshuggah sind aber berhaupt nicht anschaubar, whrend der eine oder andere Clip recht dmliche "Stories" hat. Das ist aber immer Geschmackssache. Wer professionelle Clips wie sie auf neueren DVD-Samplern oder im Musik-TV zu sehen sind erwartet, sollte lieber eine aktuellere DVD wie "Roadrage", "Death Is... Vol 7" oder der "Monsters Of Metal"-Serie kaufen.
Death Metal-Fanatiker sollten dieses feine Teil aber besitzen, zumal die Musik ber jeden Zweifel erhaben ist!
  1. Amorphis - Black winter day
  2. Amorphis - Against widows
  3. Benediction - The grotesque
  4. Benediction - Ashen epitaph
  5. Benediction - Down on whores
  6. Dismember - Casket garden
  7. Dismember - Dreaming in red
  8. Dismember - Skinfather
  9. Gorefest - Freedom
  10. Gorefest - Erase
  11. Gorefest - Fear
  12. Hypocrisy - Pleasure Of Molestation
  13. Hypocrisy - Inferior Devoties
  14. Hypocrisy - Roswell 47
  15. Kataklysm - The Awakener
  16. Meshuggah - Terminal illusions
  17. Meshuggah - Transfixion
  18. Mortification - Scrolls of the Megilloth
  19. Mortification - Noah was a knower
  20. Pungent Stench - Viva la muerte
  21. Sinister - Leviathan
  22. Therion - A Black Rose
  23. Therion - The Beauty in Black
<< vorheriges Review
IRON MAIDEN - Visions Of The Beast
nchstes Review >>
DREAM THEATER - Live At The Budokan (Doppel DVD)


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews