Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - CASH
Band FILM
Titel CASH
Label/Vertrieb Ascot Home Elite Entertainment
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 2010
Laufzeit 107:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Stell dir vor du fhrst von der Arbeit nach Hause und dir fllt von einer Brcke geworfen ein Koffer mit 652.000 Dollar auf die Motorhaube. Was tun? Knifflige Sache, das junge Ehepaar Sam und Leslie macht was aus ihrer Sicht vernnftiges mit dem Geld! Sie bezahlen ihr Haus ab, kaufen neue Mbel und blechen bar ein neues Auto. Da passt der Titel "CASH" direkt. Die Diebe des Geldes sind ins Gefngnis gewandert, doch der Zwillingsbruder(!) des Diebes, ein Kerl namens Pyke (Sean Bean - "Herr der Ringe") forscht nach der Kohle und findet nach einigem hin und her ber die Zulassungsstelle (Barkauf) das Prchen. Dabei macht der ruhige und eiskalte Berufsgangster ihnen klar, dass es sein Geld ist und sie ihm sagen sollen, wo es ist. Von nun an quartiert er sich bei ihnen ein, man macht aus Angst alles damit er sein Geld wieder bekommt. Jedoch ist etwas "Kleingeld" von 74.315,47 Dollar ausgegeben, was der Pedant unbedingt haben mchte. Nun zwingt er die braven Eheleute fr ihn das Geld in fnf Tagen mehrfach illegal zu besorgen. Dabei zeigen die zwei braven US-Durchschnittsschnlinge gehrig Potential.
Die Handlung ist recht vorhersehbar und wirkt etwas konstruiert, doch der Brite Sean Bean trgt diesen Film mit seiner Rolle als cooler, fieser aber nicht unfreundlicher Gangster. Die Charaktere sind zwar alle etwas oberflchlich angelegt, doch fr einen netten Krimi zwischendurch ist "CASH" mehr als ordentlich. Actionfreaks weise ich jedoch darauf hin, dass hier keine Schieereien und Ballerorgien zu erwarten sind. Sicherlich war auch das Budget berschaubar. Das Fehlen smtlicher Extras ist ein rgernis, was in der letzten Zeit eine Vielzahl neuer DVDs betrifft.
<< vorheriges Review
UFO - Hardrock Legends Vol. 1
nchstes Review >>
MICHAEL SCHENKER GROUP - Hardrock Legends Vol. 2


Zufällige Reviews