Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - WWE - Hart & Soul - The Hart Family Anthology
Band FILM
Titel WWE - Hart & Soul - The Hart Family Anthology
Label/Vertrieb Clearvision
Homepage www.wwe.com
Veröffentlichung 25.06.2010
Laufzeit 120:00 & 180:00 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 14 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Neben den McMahons ist die wohl ohne Zweifel einflussreichste Familie im professionellen Wrestling die der Harts. Ihr berhmtester Spross, Sohn Bret "The Hitman" Hart war jahrelang das Gesicht der Promotion, besonders in Deutschland. Familienvater Stu machte mit seiner Promotion Stampede Wrestling den Sport salonfhig und trainierte unzhlige Superstars in seinem "Dungeon", Sohn Owen zhlte vor seinem tdlichen Unfall zu den besten seines Fachs und selbst angeheiratete Mitglieder des Clans waren teilweise groe Namen in der WWE.
"Hart & Soul - The Hart Family Anthology" beleuchtet das Leben der kanadischen Wrestlinglegende Stu Hart, seiner Frau Helen und der 12 (!) Kinder in Form eines umfassenden 3-DVD-Sets. Neben Stus leiblichen Kindern finden zudem auch die Schwiegershne "British Bulldog" Davey Boy Smith und Jim "The Anvil" Neidhart ihren Platz auf dieser Zusammenstellung. DVD 1 bietet einen gut 90-mintigen Film, der die Erfolgsgeschichte der Familie inklusive aller Hhen und Tiefen sehr ausfhrlich beleuchtet. Smtliche Kinder, also auch jene, die mit dem Wrestling wenig bis nichts zu tun hatten, werden wenigstens kurz vorgestellt, wobei der Schwerpunkt natrlich auf den beiden bekanntesten Shnen liegt. Dabei wird schnell klar, dass es bei allem Ruhm und Erfolg zu dem es die Familie in all den Jahren gebracht hat, nicht immer ein Zuckerschlecken war. Finanzielle Rckschlge mit Stampede Wrestling, die bitteren, persnlichen Tragdien, allen voran Owens grausamer, unntiger Tod, die Familie musste durch viele Tler. Auerdem bietet DVD 1 reichhaltiges Bonusmaterial (das man aber mal wieder, dank fehlender "Watch All"-Funktion nicht am Stck gucken kann... wieso kriegt das die WWE nicht mal hin???).
Auf den beiden anderen DVDs fhrt die Hart-Dynastie die Zuschauer durch essentielle Matches der Harts. Von einem 6 Mann Tag Team Match bei Stampede Wrestling im Mai 1979 (achtet mal auf die Gegner, aus denen wurden spter mal die Bushwhackers!), ber das Match um die IC-Championship beim Summerslam 1992 zwischen dem Hitman und dem Bulldog und die Bruder-Fehde zwischen Bret und Owen bis hin zu einem Match der Dynastie selbst findet der Fan auf "Hart & Soul - The Hart Family Anthology" alles was das Herz begehrt.
Allein die 1 1/2 Stunden lange Doku, quasi das Herzstck ist den Kauf wert. Hut ab, Vince! (DVD 3 ca. 3 Stunden)
<< vorheriges Review
BLACK SABBATH - Classic Albums - Paranoid
nchstes Review >>
UFO - Hardrock Legends Vol. 1


Zufällige Reviews