Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - Thunderbirds - Die komplette Serie
Band FILM
Titel Thunderbirds - Die komplette Serie
Label/Vertrieb Epix Media/ Indigo
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 14.05.2010
Laufzeit 300:00 & 300:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Bisher dachte ich "Team America" war der erste Ausflug von Puppen ins Actiongenre! Nun denn: Ich musste mich eines Besseren belehren lassen! Bereits im Jahre 1966 entstand in Grobritannien diese TV-Serie mit dem Namen "Thunderbirds". Alles dreht sich um Familie Tracy, die in der Zukunft von einer Insel aus die Erde per Satellit beobachtet. Wann immer sich das Bse in irgendeiner Form zeigt, schreiten die fnf Shne von Jeff Tracy mit ihren Spezialfahrzeugen zur Tat, und bekmpfen das bel. Zur Seite steht ihnen dabei der Erfinder Brains und seine Gehilfin Tin-Tin, sowie die britische Agentin Penelope und deren Diener Parker.
Dies alles wurde fr damalige Verhltnisse aufwendigst in Szene gesetzt! Die Fahrzeuge, die Puppen, die Effekte - alles noch richtige Handarbeit. Hinzu kommt, dass die Puppen so lebensecht wie mglich sein sollten. Hierzu standen angeblich auch die Cartwrights aus "Bonanza" Modell fr die Shne. Insgesamt 32 Folgen wurden damals vom Erfinder der Serie, Gary Anderson, fr 70.000 Pfund produziert. Diese befinden sich bei uns allesamt erstmals in einer Gesamtedition auf DVD, verteilt auf zehn Silberscheibchen. Wer einer Mischung aus "James Bond", "G. I. Joe" und "Mission Impossible" in Puppenformat etwas abgewinnen kann, sollte der Serie eine Chance geben. Bisher ist sie nun mal einmalig, und verfgt bereits ber eine riesige Fanbase weltweit. Die Bildqualitt ist leider nur auf VHS-Niveau, was aber anhand des Alters des Materials noch annehmbar sein drfte. Das Wendecover ohne FSK-Flatschen ist natrlich wie immer auch an Bord. (Die Gesamtlaufzeit betrgt 1920 Minuten)
<< vorheriges Review
CHICKENFOOT - Get Your Buzz On Live
nchstes Review >>
RED HOT CHILLI PIPERS - Blast Live


Zufällige Reviews