Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

PICTURE - Warhorse
Band PICTURE
Albumtitel Warhorse
Label/Vertrieb ASR/Soulfood
Homepage www.pictureofficial.com
Verffentlichung 24.02.2012
Laufzeit 52:14 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Schlachtross aus den Niederlanden reitet wieder und, das sei bereits in der Einleitung gesagt, in voller Rstung und Bewaffnung. PICTURE sind bereits seit 30 Jahren auf den Schlachtfeldern des Metals unterwegs und schlagen stilistisch die Klinge vieler englischen Bands, wie Saxon oder Tokyo Blade. Der Opener "Battle Man" wird von kurzen Pferdegetrampel eingeleitet und fegt dann in Galopp durch die Boxen. Bei "Shaodw Of The Damned" kommt dann auch die stimmliche hnlichkeit von Snger Pete Lovell zu Biff Byford offensichtlich zum Tragen, wobei das Organ des PICTURE-Stimmakrobaten noch rudiger und in viel mehr Whiskey getrnkt klingt. Ja, was soll ich sagen, auer dass "Warhorse" ein verdammt geiles 80er Album geworden ist, wobei dieser Stil doch auch im Jahre 2012 wieder aktueller denn je ist und es nicht verwundert, dass die alten Recken noch einmal ihre Rsser besteigen und die xte schwingen. Als Bonus gibt es zum Ende der Scheibe die Abgehnummer "Eternal Dark", die von Hammerfall gecovert wurde und somit vielen von euch bekannt sein drfte. Killercover, Killerbooklet, Killerriffs, Killerscheibe!
   
<< vorheriges Review
CROW7 - Symphony Of Souls
nchstes Review >>
VENGEANCE - Crystal Eye


Zufällige Reviews