Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

DARIO MOLLO / TONY MARTIN - The Third Cage
Band DARIO MOLLO / TONY MARTIN
Albumtitel The Third Cage
Label/Vertrieb Frontiers Records / Soulfood
Homepage www.dariomollo.com
Verffentlichung 20.01.2012
Laufzeit 51:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
10 Jahre ist es nun her dass der italienische Gitarrist Dario Mollo und das britische Goldkehlchen Tony Martin (Ex-Black Sabbath, Empire) zusammen gefunden haben um in einem typischen Frontiers Records Projekt miteinander zu musizieren!
Nun kommt nach 1999 und 2002 die dritte Kollaboration der beiden Musiker unter dem wenig originellen Namen "The Third Cage" heraus.
Geboten wird dasselbe wie auf den Vorgngeralben: Hard Rock der auf die Stimme von Martin zugeschnitten wurde. Durch die dunkel klingenden Gitarren und die Stakkatoriffs ist das Ergebnis weniger klassischer Hard Rock oder Retrorock als man annehmen knnte. Sicherlich gibt es schon im ersten Song "Wicked World" ein klassisches Gitarrensolo, aber altbacken klingt hier nichts. Mit Focus auf Gesang und Gitarre rockt die CD geradlinig durch 10 Songs. Personell sind bis auf den Bassisten Tony Franklin (Blue Murder) alle (italienischen) Musiker von der letzten Scheibe wieder an Bord. Die Kompositionen sind allgemein sehr geradlinig und wenig spektakulr oder spannend ausgefallen, Martins tolle Stimme, der warme Sound und das eine oder andere solide Solo lassen aufhorchen. Der Hit der CD ist auf jeden Fall der Song "I Don't Know What It Is" der mehr klassischer Hard Rock als das gesamte Album ist. Ein toller gute Laune Song. Das leicht aggressive "Blind Fury" rockt danach unheimlich bissig und auf den Punkt. Fantastisch! So etwas mchte die Zielgruppe hren. Warum bekommen wir solch eine Qualitt nicht auf dem ganzen Album? Wieso gibt es zeitweise moderne Einsprengsel die nicht passen?
Diese Fragen bleiben offen.
Insgesamt eine berdurchschnittliche Scheibe die das Potential zu mehr hatte.
   
<< vorheriges Review
7TH DAY DAVIDIAN - Delirious
nchstes Review >>
KAMBRIUM - Shadowpath


 Weitere Artikel mit/ber DARIO MOLLO / TONY MARTIN:

Zufällige Reviews